Netflix: Kommt endlich die "League of Legends"-Serie?

Fans warten gebannt auf die "League of Legends"-Serie "Arcane", aber wann soll sie auf Netflix starten? Wir haben die Antwort! 

Netflix: Kommt endlich die "League of Legends"-Serie?
Good News: Die "League of Legends"-Serie "Arcane" soll noch dieses Jahr auf Netflix erscheinen
 

Wann kommt die "League of Legends"-Serie auf Netflix?

"League of Legends" wäre nicht das erste Game, dass du einer Serie werden soll. Auch zum Spiel "Assassin's Creed" soll eine Serie auf Netflix erscheinen und zu "The Witcher" ist mittlerweile sogar ein Prequel geplant. Nur logisch, die Geschichten in Games sind so gut und fesselnd, dass sie den perfekten Stoff für eine Serie liefern. Die Verfilmung von "League of Legends" wurde bereits 2019 angekündigt und soll "Arcane" heißen. Eigentlich war der Serienstart für 2020 geplant, diese Prognose wurde jedoch vor Corona abgegeben. Mittlerweile hat Netflix verkündet, dass die "LoL"-Serie im Herbst 2021 kommen soll – also gute Neuigkeiten: Die "League of Legends"-Serie kommt und wir müssen uns gar nicht soooo lange gedulden. Natürlich kann sich das Datum wegen Corona nochmal verschieben, wie bei so vielen Serien. 

DIESE SERIEN WURDEN WEGEN CORONA VERSCHOBEN

 

"Arcane": Das erwartet euch in der "League of Legends"-Serie

"Arcane" wird die Geschichte zweiter Champions aus "League of Legends" erzählen, die durch eine Macht entzweit werden. In der Ankündigung auf YouTube sieht man, dass es sich dabei um die "LoL"-Schwestern "Jinx" und "Vii" handeln wird. "Jinx" kennen wir aus "League of Legends" als ziemlich verrückten Charakter. Ihre Spezialität liegt definitiv bei krassen Schusswaffen. Ihre Schwester "Vii" kämpft hingegen lieber mit ihren Fäusten. Die Handlung wird in der utopischen Stadt Piltover und deren unterdrücktem, kriminellen Distrikt Zhaun spielen. Der erste Teaser sieht auf jeden Fall sehr vielversprechend aus. Wir sind sehr gespannt auf mehr! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .