Miley Cyrus: Heftiger Seitenhieb gegen Ex Liam Hemsworth mit "Flowers"

Miley Cyrus ist zurück! 😍 Am Freitag (13.01.) veröffentlichte sie ihren neuen Song "Flowers" – am Geburtstag von Ex Liam Hemsworth…

Miley Cyrus: Heftiger Seitenhieb gegen Ex Liam Hemsworth mit Flowers
Miley Cyrus startet 2023 gleich mit neuer Musik! 😍 Foto: Kevin Winter / Getty Images

Am Freitag startete Miley Cyrus mit "Flowers" ihre neue Ära. Ihr neues Album "Endless Summer Vacation" wird schon in wenigen Wochen, am 10. März, erscheinen und soll "ein Liebesbrief an LA" sein. Mit "Flowers" konnte die Sängerin auf jeden Fall schon mal überzeugen und Fans feiern besonders die Lyrics und das dazugehörige Musikvideo, in dem sie ihren Ex-Mann Liam Hemsworth zur Rechenschaft zu ziehen scheint. Der Song ist ein Abschiedssong, in dem Miley darüber singt, dass sie als Single besser dran ist als in einer Beziehung. Mit den Lyrics "Can love me better, I can love me better, baby" (dt. "Kann mich besser lieben, ich kann mich besser lieben, Baby.") könnte zwar jede*r gemeint sein, aber es gibt einige Anzeichen, dass sich direkt auf die Beziehung mit Liam bezieht. Wir haben uns das mal näher angeschaut und ein paar Stellen rausgesucht, die ziemlich sicher auf Liam abzielen. 👀

Der Song bezieht sich auf das niedergebrannte Haus von Miley und Liam

In der ersten Strophe des Songs singt Miley "Built a home and watched it burn"(dt."Wir bauten ein Haus und sahen zu, wie es brannte"). Eine Zeile, die sicherlich auf die Tatsache anspielt, dass das gemeinsame Haus von Miley und Liam 2018 bei den Woolsey-Bränden abbrannte. Liam postete damals sogar ein Foto davon, was von dem Haus noch übrig war, auf Instagram.

"Flowers" spiegelt den Song "When I Was Your Man" von Bruno Mars wider

Im Refrain bringt Miley es genau auf den Punkt, wenn sie singt: "I can buy myself flowers, write my name in the sand, talk to myself for hours, say things you don’t understand. I can take myself dancing, I can hold my own hand, I can love me better than you can" (dt. "Ich kann mir selbst Blumen kaufen, meinen Namen in den Sand schreiben, stundenlang mit mir selbst reden, Dinge sagen, die du nicht verstehst. Ich kann allein tanzen gehen, ich kann meine eigene Hand halten, ich kann mich besser lieben als du es kannst."). Aufmerksamen Fans fällt sofort auf, dass genau dieser Text die Lyrics aus dem Refrain von Bruno Mars' "When I Was Your Man" widerspiegelt. Was dieser Song mit der Liam und Miley zu tun hat? Liam soll den Song Miley gewidmet haben und in ihrer Beziehung oft darauf Bezug genommen haben.

Miley stellt im Video einen Moment auf dem roten Teppich nach

Während ihrer Beziehung haben Fans bemerkt, dass Liam oft etwas genervt von der Miley auf dem roten Teppich war. Einer dieser Momente spielte sich während eines Interviews auf der Oscar Party von Vanity Fair tanze und sich Liam dabei näherte. In den Anfangsszenen des "Flowers"-Musikvideos tanzt sie genau diese Bewegungen.

Miley nimmt Bezug auf ihre Pilates-Zeit mit Liam

In 2015 machten Paparazzi Fotos von Miley und Liam, als sie zusammen Pilates-Kurse besuchten. In einer Sequenz des Musikvideos trainiert Miley in ähnlicher Kleidung, dieses Mal aber allein – und stärker. Eine kleine Anspielung also darauf, dass die Sängerin das, was sie früher mit ihrem Ex zusammen gemacht hat.

Miley veröffentlichte den Song an Liams Geburtstag

Die wohl größte Anspielung auf Liam steht weder mit dem Text noch mit dem Musikvideo in Verbindung. Fans der Sängerin feiern die Aktion besonders: Denn "Flowers" wurde am 33. Geburtstag von Liam veröffentlicht. Zur Feier des Tages singt sie darüber, dass sie sich selbst besser lieben kann als Liam es jemals könnte!

*Affiliate-Link

Mehr News zu Miley Cyrus