Kylie Jenner löscht diese Insta-Caption!

Und mal wieder tritt Kylie Jenner in ein Fettnäpfchen. Mit ihren Posts auf den sozialen Netzwerken polarisiert die junge Milliardärin häufig. Nun schießt die Hater-Anzahl von Kylie erneut in die Höhe …

Kylie Jenner löscht diese Insta-Caption!
In Instagram bekommt Kylie Jenner ordentlich Ärger
 

Kylie Jenner: Shitstorm für Insta-Caption!

Sexy Outfits, schnelle Autos, unzählige Urlaubs-Fotos: Kylie Jenner postet viel auf ihren sozialen Netzwerken. Auf ihrem letzten Instagram-Foto zeigt sich Kylie Jenner in einem auffälligen Style. Dieses Mal bekommt Kylie aber wegen ihrer Insta-Caption einen ordentlichen Shitstorm! "Find your fire" übersetzt "Finde dein Feuer" – so lautete die Instagram-Caption von Kylies Bild. Das Kylie Jenner mit der Bildunterschrift nicht an die aktuellen heftigen Buschbrände in Australien denkt, bei den bereits 1,25 Milliarden Tiere und 24 Menschen ihr Leben lassen mussten, ärgert viele User! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Kylie Jenner: Insta-Caption plötzlich geändert!

Es dauert nicht lange, bis Kylie Jenner die Bildunterschrift in "Night out" geändert hat. Da ist ihr wohl der ein oder andere böse Kommentar unter ihrem Bild aufgefallen. Aber das rettete sie nicht vor einem Shitstorm, denn es geht noch weiter! Kylie Jenner postete kurz darauf eine Insta-Story, in welcher sie stolz ihre Füße mit frischer Pediküre zeigt. Dies alleine wäre auch nicht schlimm, wenn ihre Füße dabei nicht in Echtpelz-Hausschuhen stecken würden! Ohje, Kylie … 😵 Erst beteuerte die 22-Jährige ihre Trauer um die verstorbenen Tiere, dann veröffentlichte sie die unpassende Bildunterschrift und dann folgte auch noch diese Story! Kylie Jenner hat zwar einen echt krassen Verdienst, aber sie sollte mit gutem Beispiel voran gehen und auf echten Pelz verzichten! 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .