Instagram: Filter für Capital Bra

Capital Bra ist der erste deustche Rapper mit einem eigenen Filter auf Instagram. 😍 Check ihn hier aus!

Instagram: Filter für Capital Bra
 

Capital Bra kreiert seinen eigenen Filter

Wer wollte nicht schon immer aussehen, wie sein Star?! Capital Bra macht es für seine Fans möglich. Er hat nämlich jetzt in Zusammenarbeit mit Snipes bei Instagram seinen eigenen Filter kreiert. 😍 Damit ist er der erste deutsche Rapper, der einen eigenen Filter auf der Social Media Plattform bekommen hat. Nachdem über eine Zusammenarbeit zwischen YouTuberin Sonny Loops und Rapper Capital Bra gemunkelt wurde, hat er jetzt seine Fans mit diesem neuen Feature überrascht. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

So funktioniert der Capi-Filter

Dass Capital Bra auf fette Goldketten steht und Labels wie Rolex oder Gucci vergöttert, ist klar. Die Goldkette darf da natürlich auch bei seinem eigenen Filter nicht fehlen. Daran hängt kaum übersehbar sein Künstler-Name. Du wolltest immer schon schauen, ob dir der Style des Bratans steht? Dann check das Insta-Profil des "Berlin lebt wie nie zuvor"-Stars aus und kopiere den Filter direkt aus seiner Story. Anschließend kannst du das Feature in deinem eigenen Account abspeichern und Videos aufnehmen, in denen du eine fette goldene Capital Bra Kette trägst. Mega! Nicht nur er feiert seinen Filter krass, sondern auch seine Fans sind begeistert. 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .