“High School Musical”-Star Ashley Tisdale ist schwanger

Zuckersüße Überraschung! “High School Musical”-Star Ashley Tisdale verkündete aktuell ganz stolz auf Instagram, dass sie mit Ehemann Christopher French ein Kind erwartet.

“High School Musical”-Star Ashley Tisdale ist schwanger
Sechs Jahre nach der Traumhochzeit mit Christopher French erwartet Ashley Tisdale ihr erstes Baby
 

Ashley Tisdale zeigt ihren Babybauch

Als Sharpay Evans feierte Ashley Tisdale mit “High School Musical” ihren großen Durchbruch. Nun schwebt sie im siebten Baby-Himmel! Die Schauspielerin verriet am Donnerstag (17. September), dass sie gemeinsam mit Ehemann Christopher French ihr erstes Baby erwartet. Tisdale gab dem 38-jährigen US-Musiker bereits vor sechs Jahren ganz romantisch das Jawort im kalifornischen Santa Barbara. Seitdem gelten sie als absolutes Traumpaar! Auf Instagram veröffentlichte die 35-Jährige nun traumhafte Fotos, auf denen ihr Babybauch schon deutlich zu erkennen ist.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das Posting schaffte es innerhalb von nur einer Stunde zu über einer Million Likes. Dazu prasselten unzählige positive Kommentare auf die werdenden Eltern ein. Tisdale selbst kommentierte die freudigen News mit zwei roten Herzchen-Emojis.  

 

Vanessa Hudgens gratuliert mit süßen Zeilen

Die rund 12,8 Millionen Instagram-Fans der Schauspielerin waren völlig hin und weg von der Baby-Nachricht. Auch “High School Musical”-Kollegin und Ashleys BFF, Vanessa Hudgens, schrieb überwältigt: Einfach das absolut Süßeste!”  “The Bold Type”-Star Katie Stevens kommentierte dagegen: “AHHHH! Ich freue mich so sehr für euch! Das Baby kann sich glücklich schätzen!” 

 

Ashley Tisdale schwärmt von ihrem Ehemann

Vor knapp einem Jahr sagte die werdende Mama im Interview mit dem US-Magazin “People” noch: “Für mich ist es in Ordnung, nicht sofort eine Familie gründen zu wollen. Die Leute fragen mich immer danach, aber es ist einfach nicht der richtige Zeitpunkt.” Der scheint nun gekommen zu sein! Erst kürzlich schwärmte Ashley Tisdale von ihrem Ehemann: “Er ist ein wirklich toller Kerl. Wir haben Glück, weil wir sehr eigenständige Menschen sind, aber wir lieben es, Zeit miteinander zu verbringen."

Folg' uns auf Spotify für nice Musik: 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .