„Haus des Geldes“: So geht es nach Staffel 5 weiter

„Haus des Geldes“ geht bald in die letzte Staffel. Doch Fans dürfen sich freuen, denn das ist noch nicht das Ende für die Serie!

„Haus des Geldes“: So geht es nach Staffel 5 weiter
Mit dem Ende von Staffel 5 ist mit "Haus des Geldes" noch lange nicht Schluss!

Während der Trailer für Staffel 5 vom Netflix-Hit „Haus des Geldes“ sehr brutal wirkte, konnte uns das nur kurzzeitig schocken und von dem Fakt ablenken, dass wir noch sehr lange auf die neue Staffel warten müssen. Corona hat wie bei vielen anderen Projekten einen dicken Strich durch die Rechnung der Macher*innen hinter der Hit-Show gemacht und den Zeitplan ordentlich durcheinandergewirbelt. Ein Teil von uns ist darüber aber auch ziemlich froh: Immerhin bedeutet das, dass das Ende von „Haus des Geldes“ noch ein klein wenig hinausgezögert wird! Nun haben wir aber für alle Fans richtig gute Nachrichten: Aktuell castet Netflix für ein „Haus des Geldes“-Erlebnis, das auf der ganzen Welt in verschiedenen Städten stattfinden soll! Also Infos zu dem „Erlebnis“ haben wir für euch natürlich gesammelt.

"Haus des Geldes" Staffel 5 Drama: Machen diese Figuren alles kaputt?

 

Darum geht’s

Das Event könnt ihr euch wohl ungefähr vorstellen, wie ein Krimi-Dinner – bei so etwas schlüpfen alle Teilnehmer*innen in eine vorgefertigte Rolle und verhalten sich entsprechend des Charakters ihrer Figur. Das Besondere am „Haus des Geldes“-Event: Alle Figuren AUSSER dir haben eine vorgefertigte Rolle und verhalten sich entsprechend. Du bleibst du und versuchst mit den Figuren einen Überfall durchzuführen – ganz so, wie es die Figuren aus deiner Lieblingsserie tun. Die Überfälle sind dabei „inspiriert von den Szenen der Hit-Serie ‚Haus des Geldes‘“ heißt es auf der offiziellen Webseite. Das Event wird je nach Stadt noch für den Rest des Jahres bzw. bis in das Jahr 2022 verfügbar sein. Auf der Liste stehen bisher:

  • Paris (von Juli bis September 21)
  • London (von November bis Dezember 21)
  • Miami, Florida (von Oktober bis November 2021)
  • Mexico City (von November bis Dezember 21)
  • New York City (von Dezember bis Februar 22)

Wenn das nicht die beste Entschuldigung für einen Städtetrip ist, wissen wir auch nicht! 🤣 Für all diejenigen, die nicht so weit reisen möchten, haben wir aber noch bessere Nachrichten: Es wird stark damit gerechnet, dass Städte, wie Milan, Lissabon, Los Angeles, Madrid, Sao Paulo, Singapur, Berlin und Rom ebenfalls ein Event erhalten werden. Immerhin kommen diese Figuren ja auch in der Serie vor. 😉

 
 

Du kannst sogar mitspielen!

Für die Schauspieler*innen unter euch: Ihr könnt euch sogar für das Event als Akteur*in bewerben! Aktuell sucht Netflix schließlich noch Menschen, die die Figuren spielen können. Es gibt vier Rollen, die zu besetzen sind: Simone (Hauptrolle), Reykjavik (Hauptrolle), Chicago (der Maulwurf) und Shanghai (der Kapitän). Von allen werden unterschiedliche Dinge erwartet, die genauen Anforderungen könnt ihr euch auf der Webseite durchlesen. Neben einem koreanischen Remake der Serie und einigen geplanten Spin-Offs sind diese Events eine Reihe von Ideen, die Netflix hat, um „Haus des Geldes“ auch über das Serienfinale hinaus am Leben zu erhalten. Wir beschweren uns nicht! 💖