Schock für "Harry Potter"-Fans: "Phantastische Tierwesen" vor dem Aus?

"Harry Potter" gehört zu einer der beliebtesten Film-Reihen ever. Mit "Phantastische Tierwesen" wollte man an den Hype der Fans anknüpfen. Doch wie es aussieht, könnte das Spin-Off vor dem Aus stehen … 

Schock für "Harry Potter"-Fans: "Phantastische Tierwesen" vor dem Aus?
Ist nach "Phantastische Tierwesen 3" wirklich Schluss? Wir würden den Niffler vermissen! 😭
 

Schock für Fans von "Harry Potter": Ist nach "Phantastische Tierwesen" Teil 3 Schluss?

Es gibt ständig neue Gerüchte zu neuen Serien und Filmen aus der Zauberwelt. Erst kürzlich wurde spekuliert, ob eine "Harry Potter"-Serie in Planung ist. Worauf wir alle wirklich noch insgeheim hoffen. Um Fans einen tieferen Einblick in die Welt der Zauberer zu geben, wurde das Spin-Off "Phantastische Tierwesen" in Angriff genommen und das ziemlich motiviert! Von Anfang an waren nämlich 5 Filme der Neuauflage um "Newt Scamander" (Eddie Redmayne) geplant. Langsam aber sicher schleichen sich jedoch viele Probleme ein. Nach einem fetten Skandal musste für "Phantastische Tierwesen 3" Ersatz für Bösewicht Johnny Depp gefunden werden. Jetzt schwirren Gerüchte durch die Gegend, dass der dritte Teil des Spin-Offs auch der letzte Film der Reihe sein soll! Gibt es bald keine neuen Teile aus der "Harry Potter"-Welt?

"HARRY POTTER": DIE COOLSTEN REUNION-FOTOS

 

"Phantastische Tierwesen": "Harry Potter" Spin-Off vor dem Aus? 

Das ist leider gar nicht so unwahrscheinlich. Laut filmstarts.de verriet Daniel Richtman, ein Insider und Autor aus der Filmbranche, in seinem Podcast "Patreon", dass ein neues Gerücht herumschwirrt: Das Ende von "Phantastische Tierwesen 3" soll so gedreht werden, dass es theoretisch auch das Ende des ganzen Spin-Offs sein könnte. Der Grund dafür ist ganz einfach: "Phantastische Tierwesen" kann nicht annähernd an die Erfolge von "Harry Potter" anknüpfen. Teil 2 "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" spielte gerade mal 655 Millionen Dollar ein, während zum Beispiel der letzte "Harry Potter"-Film stolze 1,3 Milliarden einspielte. Auch bei den Fans soll der Hype um das Spin-Off nicht so groß sein. Sollte "Phantastische Tierwesen" Teil 3 also nicht so gut laufen, könnte es durchaus passieren, dass der vierte und fünfte Film gestrichen werden. Hoffen wir mal, dass es bei diesen Gerüchten wirklich nur bei Gerüchten bleibt. Wir werden jedenfalls fleißig ins Kino gehen, sobald man wieder kann. 🤓