„Fall Guys“: Indie-Spiel holt krassen Rekord

The hype is real: „Fall Guys“ beherrscht gerade die Gaming-Welt, denn Spieler auf der ganzen Welt versuchen sich an dem verrückten Hindernisparcours. Das Indie-Game holt jetzt sogar einen krassen Rekord

Fall Guys: Indie-Spiel holt krassen Rekord
Auf Steam wurde "Fall Guys" bereits über 7 Millionen Mal verkauft, auch auf PS Plus ist das Indie-Spiel mega angesagt!
 

„Fall Guys“ wird zum Hype-Spiel

Seit Anfang August ist „Fall Guys: Ultimate Knockout“ von Mediatonic verfügbar, seitdem reißt der Hype um das Indie-Spiel nicht ab. In dem Multiplayer-Game müssen die Spieler mit ihrem Fall Guy Hindernisse überwinden und zum Beispiel schwingenden Kugeln ausweichen, Tore schießen oder sich von rutschigem Schleim fernhalten. Bis zu 60 Spieler gehen an den Start und müssen sich dann in jeder Runde den Weg zur Ziellinie erkämpfen. Wer am Ende übrig bleibt, holt sich den „Fall Guys“-Sieg. „Fall Guys“ ist das perfekte Online-Spiel gegen Langeweile und konnte direkt nach dem Launch schon mega viele Gamer überzeugen. In den ersten 24 Stunden nahmen 1,5 Millionen Spieler an dem funny Hindernislauf teil. Jetzt hat „Fall Guys“ sogar einen noch heftigeren Rekord aufgestellt!

 

Neuer Rekord: „Fall Guys“ ist das erfolgreichste PS Plus-Spiel

„Fall Guys“ darf sich die PS Plus-Krone aufsetzen! Sony hat bekannt gegeben, dass „Fall Guys“ das am meisten über PlayStation Plus heruntergeladene Spiel ist. Kein anderes Game hat so krasse Download-Zahlen erreicht! Das MMO-Partyspiel hat sich den Titel „erfolgreichstes PS Plus“-Spiel also verdient. Wer ein PS Plus-Abo abgeschlossen hat, kann „Fall Guys“ aktuell kostenlos downloaden. Das teuerste Videospiel der Welt wurde übrigens vor ein paar Wochen für eine Rekordsumme versteigert. 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!