Emma Watsons Freund: Das ist er!

Emma Watsons Freunde sind bis heute ein beliebtes Thema – nicht nur bei „Harry Potter“-Fans! Wen der Star datete und wen sie aktuell datet, erfahrt ihr hier!

Emma Watsons Freund: Das ist er!
Wer ist aktuell Emma Watsons Freund?
Inhalt
  1. Mit wem Watson zusammen gewesen sein soll
  2. Emma Watsons Freunde (2007 – 2009)
  3. Watsons Boyfriends (2010 – 2014)
  4. Die Beziehungen von Emma Watson (2015 – 2018)
  5. Emma Watsons aktueller Freund

Emma Watson und ihre Freunde – das ist schon ein Thema für sich! Erst kürzlich ging das Gerücht herum, wegen der großen Liebe würde der „Harry Potter“-Star die Schauspielerei aufgeben! Soweit ist es bisher zum Glück nicht gekommen, aber auch ohne solche Gerüchte blicken viele (teils vielleicht neidische) Augenpaare auf die Schauspielerin und den Mann, den sie gerade datet! Und wo wir dabei sind: Er ist gerade eigentlich Emma Watsons Freund? Wir haben uns die Dating-Historie des Superstars mal angeschaut, räumen mit falschen Gerüchten auf und verraten dir, wen Watson aktuell datet.

“Harry Potter”: Wer verdiente am meisten?

 

Mit wem Watson zusammen gewesen sein soll

Natürlich ist jemand vom Kaliber Watson umgeben von Gerüchten zu ihrer Person. Sie muss nur mal jemanden nett anlächeln und schon glaubt alle Welt, sie hätte eine romantische Beziehung mit dem Typen! So geschehen bei Cole Cook, mit dem Watson 2019 eine Beziehung gehabt haben soll. Übrigens auch mit Prinz Harry! 😂 Ihr wisst schon, der Royal, der eigentlich schon seit 2016 mit Meghan zusammen ist. Wohl für alle Zeiten gibt es die Dating-Gerüchte über „Harry Potter“-Star und Schauspielkollegen Tom Felton und Watson (und wir persönlich glauben auch für immer daran und irgendwann wird es passieren 😁😍), aber auch hier gibt es kein offizielles Statement oder Beweisfoto. Die beiden sind augenscheinlich einfach richtig gut befreundet, was uns ja auch sehr freut. 😉

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Emma Watsons Freunde (2007 – 2009)

Viel interessanter ist doch aber die Liste der Boys, mit denen Watson wirklich zusammen war – und die Liste ist recht lang! 🤩 Watson war im Jahr 2007 mit dem australischen Studenten Angus Willoughby zusammen. Allerdings ist nicht ganz klar, wann es mit den beiden Aus war.

2008 war sie eine kurze Zeit mit Franchis Boulle zusammen – der die Beziehung allerdings schon nach kurzer Zeit beendete, wie er in einem Interview drei Jahre später berichtete. Er habe nicht „der Freund eines Kinderstars“ sein wollen, sagte er 2011 im Interview, da er Erfolg mit seinen eigenen Projekten haben wollte. Nun, wir können uns schlimmere Rollen vorstellen, verstehen aber, dass Boulle nicht nur das Anhängsel seiner berühmten Freundin sein wollte.

Ein weiterer Freund von Watson war der britische Finanzmann Jay Barrymore. Der Gute war immerhin sieben Jahre älter als seine Freundin, doch die Differenz war nicht der Grund für die Trennung – sondern eine ganz andere Differenz! Denn zu dieser Zeit studierte Watson an der Brown University in den USA und die Distanz zwischen den beiden sei einfach zu groß gewesen, um die Beziehung am Laufen zu halten, heißt es aus Insiderquellen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Und wem begegnete Watson auf der Brown University? Niemand geringerem als ihrem neuen Boyfriend, Rafael Cebrian! Der spanische Musiker war sechs Monate mit der Schauspielerin zusammen. Die beiden wurden das erste Mal zusammen im November 2009 gesichtet, als sie einem Hockeyspiel in New York zusahen und dabei ziemlich kuschelig unterwegs waren. 😚

 

Watsons Boyfriends (2010 – 2014)

Während eines Drehs begegnete Watson George Craig in 2010 – kurz darauf besuchten die beiden zusammen das Glastonbury Festival in England und die Schauspielerin tauchte sogar in seinem Musikvideo „Say You Don’t Want It“ auf! Nach ein paar Monaten war dann aber auch wieder Schluss mit den beiden.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Während ihrer Studienzeit an der Oxford University im Jahr 2011 begegnete Watson Will Adamowicz, der sich über zwei Jahre lang Watsons Boyfriend nennen durfte! Wann die beiden genau zusammenkamen ist zwar unbekannt, im April 2012 wurden die beiden aber knutschend miteinander gesichtet. 🥰

Auf der Liste ihrer Ex-Freunde kommt als nächstes Matthew Janney, den die Schauspielerin ebenfalls in Oxford traf. Mit dem Rugbyspieler war Watson von 2014 an für 10 Monate zusammen, bevor sie sich „einvernehmlich“ trennten, wie die Schauspielerin in einem Interview mit E! News verriet.

 

Die Beziehungen von Emma Watson (2015 – 2018)

Es hätte so romantisch sein können! Beim Dreh von „Harry Potter und der Feuerkelch“ begegnete sie Schauspielkollegen Roberto Aguire. Es ist bekannt, DASS die beiden zusammenwaren, allerdings nicht, wann sie sich wieder trennten.

William „Mack“ Knight ist der nächste auf der Liste! Den Silicon Valley Manager datete Watson für 2 Jahre ab 2015. Watson weigerte sich, in Interviews über ihren damaligen Partner zu sprechen. In einem Interview mit Vanity Fair sagte sie damals dazu: „Mir ist aufgefallen, dass, wenn du für Hollywood arbeitest, die Person, die du datest, schnell in die Werbung für deinen Film mit hineingezogen wird. Sie wird ein Teil der Performance und des ganzen Zirkus.“ Sie wollte ihrem Partner diesen Druck nicht antun!

Sechs Monate war Watson anschließend mit Chord Overstreet zusammen. Der ehemalige „Glee“-Star und Watson begegneten sich im Jahr 2018 und wurden ein Paar. Wahrscheinlich waren sie bereits im Februar des Jahres zusammen, machten ihre Beziehung allerdings erst einen Monat später öffentlich, als gemeinsame Fotos von den beiden auftauchten.

Brendon Wallace und Watson wurden im Oktober 2018 knutschend während eines Urlaubs in Mexiko gesichtet! Auch hier ist unklar, wann sich das Paar wieder trennte, doch Wallace sah man im April 2019 mit einer anderen Frau, der Schauspielerin Alexandra Daddario. Später würde Watson in einem Interview mit der British Vogue sagen:Es hat lange gedauert, aber nun bin ich sehr glücklich [Single zu sein]. Ich nenne es ‚mit mir selbst zusammen sein‘.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Emma Watsons aktueller Freund

Sehr lange blieb Watson allerdings nicht nur mit sich selbst zusammen, denn im Oktober 2019 gesellte sich Leo Robinton dazu! Die beiden halten ihre Beziehung – wie so viele vorherige Beziehungen von Watson – ziemlich bedeckt. Robinton ist ein Geschäftsmann aus Los Angeles, der kurzerhand seine kompletten Social-Media-Profile löschte, als die ersten Fotos mit ihm und seiner neuen Freundin auftauchten. Das nennen wir mal rigoros! Ziemlich bald darauf gab es die ersten Gerüchte um Hochzeit und Co. aber bisher gibt’s dazu nichts Offizielles – von uns erfahrt ihr es natürlich sofort, sollten wir etwas davon mitbekommen! 😉