Demi Lovato verkauft eigenen Vibrator

Demi Lovato hat einen neuen Geschäftszweig entdeckt: Sexspielzeuge! Die Sängerin verkauft jetzt ihren eigenen Vibrator! 

Demi Lovato verkauft eigenen Vibrator
Tadaa: Demi Lovato zeigt sich auf Instagram stolz mit der "Demi Wand"
 

Sexspielzeuge für alle: Demi Lovato verkauft eigenen Vibrator

Demi Lovato hat ein neues Business für sich entdeckt und verkauft jetzt Sexspielzeuge! Um genauer zu sein: Einen eigenen gender-neutralen Vibrator, der "Demi-Wand" (Wand = Zauberstab) heißt.

Erst in diesem Jahr outete sich er*sie als nicht-binär, was bedeutet, dass er*sie sich keinem der binären Geschlechter (weiblich/männlich) zugeordnet fühle. Auch sein*ihr neues Sex-Toy soll für alle Geschlechter interessant sein. Auf Instagram schreibt der*die Sänger*in über den Vibrator: "Darf ich vorstellen: die Demi Wand. Ich wollte mein eigenes Sexspielzeug kreieren, um die Stigmatisierung von Lust zu bekämpfen und eure sexuellen Beziehungen auf ein neues Level zu bringen." Na, da bekommt man ja gleich Lust das auszuprobieren … 

 

Demi Lovato über Vibrator: "Orgasmen sind für alle da!" 

Demi Lovatos Vibrator wird für 79 Dollar (ca. 68 Euro) verkauft und ist exklusiv bei Bellesa Boutique zu ergattern. Die Firma liefert theoretisch sogar nach Deutschland, was zusätzlich 29 Dollar (ca. 25 Euro) für die Lieferung macht. Das Sexspielzeug ist für jeden Körper gemacht, um es mit den Worten von Demi Lovato zu erklären: "Wir verdienen alle Lust. Wir verdienen alle einen Orgasmus. Orgasmen sind für alle da." Klingt ein bisschen wie ein Wahlspruch, für den wir definitiv unser Kreuzchen setzen würden!

Der Vibrator hat außerdem ein sehr innovatives Design, ist sehr klein und leise, was ihn unfassbar diskret macht. Zusätzlich kommt er in einer sehr hübschen Box mit Ladefunktion, quasi wie bei AirPods, die nicht beschriftet ist. Das Sex-Toy eignet sich also perfekt für unterwegs und passt in jede Handtasche. Natürlich ist das Ganze auch Wasserfest. In den Kommentaren auf Instagram wird Demi Lovato total für diese Aktion gefeiert. Bisher ist er*sie der erfolgreichste Star mit einem eigenen Produkt aus der Sex-Toy-Branche. Ein mutiger und ziemlich cooler Schritt, um Sexspielzeuge im Mainstream zu etablieren. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .