Cardi B: „Meine Pussy muss atmen!“

Cardi B hatte Probleme mit ihrer Pussy. Was genau da los war? Wir verraten es euch.

Cardi B fühlte sich eingeengt... oder genauer gesagt ihre Vagina!
Cardi B fühlte sich eingeengt... oder genauer gesagt ihre Vagina!
 

Cardi B - Beliebtes Thema: Geschlechtsteile

Cardi B (26) ist dafür bekannt, dass sie kein Blatt vor den Mund nimmt. Wer die Rapperin regelmäßig auf Instagram verfolgt, der weiß, wovon wir sprechen. Erst vor Kurzem verriet Cardi ihren knapp 40 Millionen Insta-Abonnenten völlig unverblümt, dass sie den Penis ihres Noch-Ehemannes Offset in ihrem Mund vermisse. Zur Erinnerung: Der Rapper hatte Cardi wenige Monate nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Kulture betrogen, woraufhin sie sich vom Vater ihres Babys trennte. Trotzdem schien Cardi der (Oral-)Sex mit Offset aber ziemlich zu fehlen. Jetzt beglückte die 26-Jährige ihre Insta-Follower erneut mit ziemlich schlüpfrigen Informationen aus ihrem Privatleben. Diesmal drehte sich das Ganze allerdings nicht um das Geschlechtsteil ihres Ex-Lovers, sondern um ihre eigene Vagina.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Outfit @dolcegabbana Bra: @_namilia_

Ein Beitrag geteilt von CARDIVENOM (@iamcardib) am

 

Cardi B unten ohne im Auto

„Meine Hose ist zu motherfucking eng“, verriet Cardi B in einem Video, das sie in ihrem Insta-Feed hochgeladen hatte. Darin saß sie gerade in einem Auto und filmte an ihrem Körper hinunter… sodass ihre Fans sehen konnten, dass sie ihre Dolce & Gabanna-Jeans nicht nur geöffnet, sondern auch bis zu den Oberschenkeln hinuntergezogen hatte. Dann erklärte die Rapperin noch ausführlicher, was genau das Problem mit dieser Jeans war: „Diese Hose hat meiner Pussy ein Wedgie verpasst!“ Jetzt fragt ihr euch vielleicht: WTF ist ein Wedgie? Hier die Erklärung: Ein Wedgie ist der Vorgang, bei dem die Unterwäsche einer Person gewaltsam von hinten nach oben gezogen wird. „Ich hasse Pussy Wedgies, Bro!“, so Cardi weiter. „Meine Pussy hat mich angeschrien ‚Bitch du fuckst mich ab!‘ Also fahr ich eben so.“ Alles klar, sie hatte offenbar gar keine andere Wahl, als auf ihre Vagina zu hören und die Hosen runterzulassen. „Meine Pussy muss atmen!“, erklärte Cardi B abschließend freundlicherweise nochmal.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️

Ein Beitrag geteilt von CARDIVENOM (@iamcardib) am

 

Cardi B: Nackte Hintern im neuen Video

So hart diese Autofahrt auch gewesen sein muss: Umso mehr Freiheit bekam Cardis Unterkörper dafür zum Glück im Clip zu ihrer neuen Single „Twerk“. Wie der Songtitel schon vermuten lässt, sind in dem Video jede Menge nackter Hintern zu bewundern ;) Aber zieht es euch am besten selbst rein:

Das könnte dich auch interessieren:

Checkt jetzt unbedingt auch die neue BRAVO :)