BTS: Zusage für Festival-Auftritt 2020 

Die ARMY kann sich freuen: Es gibt das nächste virtuelle Konzert von BTS! Die Jungs werden beim diesjährigen iHeartRadio Music Festival dabei sein.

 

BTS: Zusage für Festival-Auftritt 2020 
Eigentlich hatten die 7 Jungs von BTS in diesem Jahr ihre Welttournee geplant – dann kam Corona dazwischen
 

BTS: Welttournee wegen Corona abgesagt

Die K-Pop-Band BTS ist aktuell auf dem Höhepunkt ihrer Karriere! Die sieben Südkoreaner RM, Jin, Suga, J-Hope, Jimin, V und Jungkook brechen mit ihrer Musik einen Rekord nach dem anderen und bringen ihre Fanbase, die ARMY, regelmäßig in ausverkauften Konzerthallen zum Ausrasten. Im Sommer wollten die Boys eigentlich mit ihrer großen „Map of the Soul“-Welttournee durchstarten, doch dann der Schock: Aufgrund der Corona-Pandemie mussten alle Konzerte abgesagt werden. 

 

BTS zurück auf der Bühne

Doch BTS überlegte sich ein kleines Trostpflaster für ihre ARMY: Im Juni stellte die Band kurzerhand ein Online-Event auf die Beine – das zum größten Konzert aller Zeiten wurde! Rund 750.000 Zuschauer in über 100 Ländern schalteten bei „BANG BANG CON: The Live“-Experience ein. Und nun gibt es die nächste großartige Nachricht für die Fans: BTS wird schon bald für das nächste virtuelle Konzert sorgen – beim iHeartRadio Music Festival!

 

BTS, Miley Cyrus, Coldplay und mehr beim iHeartRadio Music Festival

Auch die alljährliche Mega-Show musste wegen der Pandemie umdenken, fährt aber trotz aller Umstände wie gewohnt mit einem fetten Star-Angebot auf. Neben BTS werden u.a. Miley Cyrus, Coldplay, Khalid, Kane Brown, Keith Urban, Usher, Thomas Rhett und Migos am 18. und 19. September auf der Online-Bühne performen. Weitere Acts sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

 

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by BRAVO (@bravomagazin) on