BTS: größtes Konzert aller Zeiten 

BTS hat mal wieder für einen neuen Mega-Rekord gesorgt: Ihr Online-Konzert sahen über 750.000 Fans in über 100 Ländern! 

Die Jungs von BTS sind die erfolgreichste K-Pop-Band der Welt und haben mit ihrer ARMY Millionen Fans
Die Jungs von BTS sind die erfolgreichste K-Pop-Band der Welt und haben mit ihrer ARMY Millionen Fans
 

BTS knacken einen Rekord nach dem anderen

Keine andere K-Pop-Band ist so erfolgreich wie die Jungs von BTS! Die sieben Boys aus Südkorea stellen einen Rekord nach dem anderen auf. Ihr aktuelles Album „Map of the Soul: 7“ wurde noch vor der Veröffentlichung Millionenfach verkauft und ihr Musikvideo zu „DNA“ knackte gerade erst die Milliarden-Marke an Klicks auf YouTube. Und nun beschert die ARMY, wie sich die Anhänger von BTS nennen, V, J-Hope, RM, Jin, Jimin, Jungkook und SUGA den nächsten Rekord. 

 

BTS: Größtes Konzert aller Zeiten

Da aktuell aufgrund der Corona-Pandemie sämtliche Konzerte der K-Pop-Band ins Wasser fallen, organisierten die Boys kurzerhand ein Online-Event: Die „BANG BANG CON: The Live“-Experience. Für umgerechnet gerade mal rund 23 Euro konnten sich die Fans ein Ticket sichern, insgesamt waren zeitweise bis zu 756.600 Zuschauer aus 107 Ländern online – und machten das Konzert damit zum größten aller Zeiten! 

 

BTS machen mit Online-Konzert Millionen

Und nicht nur die ARMY ist zufrieden, auch für BTS hat sich der Auftritt so richtig gelohnt. Da die Anzahl der Zuschauer laut ihres Labels Big Hit Entertainment etwa 15 Shows mit 50.000 Plätzen glich, hat „BANG BANG CON: The Live“ über 170.000 Euro eingespielt – pro Minute! Da kann man sich ja ausrechnen, was die Jungs bei dem 100-Minuten-Konzert verdient haben… 

 

 

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!