BTS: V fotografiert am besten

BTS-Mitglied V ist nicht nur ein hervorragender Sänger und Tänzer, er hat noch ein weiteres großes Talent: Fotografie! 

BTS: V fotografiert am besten
Einige der beliebtesten BTS-Fotos wurden von Bandmitglied V höchstpersönlich geknipst
 

Neue Musik von BTS

Eigentlich haben die Jungs von BTS mit ihrer Musik alle Hände voll zu tun. Nach dem vor Kurzem erschienen Album „Map of the Soul: 7“ und dem japanischen Special „Map of the Soul: The Journey“, legen V, J-Hope, RM, Jin, Jimin, Jungkook und SUGA noch in diesem Jahr mit einer weiteren Platte nach – die mehreren Fan-Theorien zufolge im September erscheinen soll. Am 21. August wird BTS bereits eine neue Single releasen, die auf allen Streaming-Plattformen weltweit veröffentlicht wird. 

 

BTS-Mitglied V ist ein begnadeter Fotograf

Neben ihrer Musikkarriere haben sich einige der Boys auch noch für verschiedenen Kurse an der Uni eingeschrieben. Für Hobbys dürfte da eigentlich nicht mehr viel Zeit übrig bleiben, doch V schafft es trotzdem einer weiteren Leidenschaft nachzugehen: Der Fotografie! Der 24-Jährige ist sogar für viele der Bilder verantwortlich, die die Band auf ihren Social-Media-Plattformen veröffentlicht. 

Daher überrascht es nicht, dass Kim Tae-hyung, wie V eigentlich heißt, jetzt von der koreanischen Cosmopolitan zum besten fotografierenden Künstler gekürt wurde und Kollegen wie Seulgi von Red Velvet, Jennie von BLACKPINK, Kihyun von Monsta X und Jaemin von NCT Dream hinter sich ließ. „V wird seit seinem Debüt oft dabei erwischt, wie er seine Band-Mitglieder aufnimmt und mit der Kamera hantiert. Seine künstlerische Sensibilität hat sich explosionsartig auf ein Niveau entwickelt, das einen glauben lässt, er sei ein professioneller Fotograf“, begründet die Zeitschrift ihre Wahl. Was für eine Ehre!

 
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .