BTS: Die K-Pop-Stars haben jetzt TikTok

Yay! Alle BTS-Fans haben ab sofort noch eine weitere Möglichkeit den Boys, zumindest virtuell, nah zu sein und an ihrem Leben teilzuhaben. Sie nutzen nämlich jetzt auch noch die App TikTok. Wie cool ist das bitte?😍

BTS: Die K-Pop-Stars haben jetzt TikTok
Die Jungs von BTS sind jetzt auch auf TikTok zu sehen
 

BTS haben etwas auf TikTok gepostet

Erst gestern haben wir erfahren, dass wegen BTS jeder in Korea studieren will. Ab heute wird auch jeder Fan wegen der Jungs die App TikTok nutzen. Denn wie sie via Twitter verkündeten ist ihr Channel auf der Musik-App ab sofort online. Zwei Videos haben die sieben Jungs auch schon gepostet. Im ersten machen sie paarweise coole Gesten zu ihrem Song "Boy With Luv" und im zweiten zeigen sie ihre typische Verbeugung als Vorstellung. Band-Leader RM ruft dabei im Hintergrund "Unser TIkTok-Channel ist endlich da". Und da das wieder eine neue, zusätzliche Möglichkeit ist mehr von ihren BTS-Boys zu erfahren, feiert die ARMY zum größten Teil die News natürlich auch total.🙌🏻

 

Viele Fans downloaden jetzt die TikTok-App

Einige Fans der K-Pop-Megastars finden es nicht sooo cool, dass sie jetzt ihren eigenen TikTok-Kanal haben. Doch dann gibt es wiederum extrem viele, die die App bisher wohl nicht mochten und nie gedacht hätten, dass sie sie mal downloaden würden. Aber für ihre Idole tun sie natürlich alles, schließlich wollen sie nichts von ihnen verpassen. So schreiben manche auf Twitter zum Beispiel: "Army: Ich werde niemals TikTok downloaden, es ist so nutzlos. BTS: Folgt uns auf Twitter. Army: ...." gefolgt von einem Video, auf dem hunderte Fans versuchen sich gleichzeitig durch eine Tür zu quetschen. 😂 Ein anderer meint: "Ratet mal, wer gerade TikTok gedownloaded hat, nachdem er es ewig verarscht hat". So geht es scheinbar vielen Fans, aber wer kann es ihnen auch verdenken. BTS werden sicher auch über diesen Kanal viele coole Clips mit ihren Followern teilen. Mega!👏🏻

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .