close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Billie Eilish lässt Fan auflaufen

Autsch! Billie Eilish führt ein Q&A mit Fans. Nette Sache. Ein Fan wirft Liebesbekundungen zu. Billie ignoriert's. Fiese Sache! 😯

Billie Eilish lässt Fan auflaufen
Billie Eilish hat einen Fan ganz schön im Regen stehen lassen!

Billie Eilish entsetzt Fans! Mal wieder. 🙈 In letzter Zeit häufen sich kleine Fehltritte des eigentlich ziemlich beliebten Musikstars. Nachdem Eilish in einem Interview davon sprach, wie „wütend und undankbar“ sie einmal war, haut die Sängerin in einem Interview schon wieder einen raus. Die Fans sind ziemlich pissed! Doch handelt es sich dabei um ein Missverständnis?

Die aktuell erfolgreichsten Musik-Stars der Welt

 

Sind Eilish ihre Fans egal?

Kürzlich brachte Eilish ihr zweites Album „Happier Than Ever“ heraus und landete damit auf Platz 1 der Charts in Großbritannien und den USA. Eigentlich ein ziemlicher Erfolg, den sie zu großen Teilen ihren Fans zu verdanken hat! Auch eine super Gelegenheit, ein wenig Dankbarkeit gegenüber besagten Fans zu zeigen, dachte sich auch Eilish. Und so machte sie bei einer Fragen-und-Antworten-Runde (Q&A) via Zoom mit. Lange Zeit lief diese kleine Fragerunde mit Fans des Stars auch ziemlich unspektakulär ab – bis zum Ende. Der Moderator gab den Fans die Chance, noch eine letzte Frage an ihr Idol zu stellen, was ein Fan auch begeistert nutzte. Nicht für eine Frage, sondern für eine süße Liebesbekundung an die Sängerin: „Es ist keine Frage, aber ich wollte dir danken, ich liebe dich so sehr, Billie!“ Die Sängerin reagierte … nicht. Was auf die Bekundung folgte, sind die längsten Sekunden unseres Lebens, in denen Eilish einfach in die Kamera schaut und schweigt. Autsch! 😨

 

Fans sind genervt von ihrem Verhalten

Ist es wirklich so schwer, sie zumindest anzulächeln?“, fragt ein wütender Fan in den Kommentaren des inzwischen viral gehenden Videos auf TikTok, das die unangenehme Situation zeigt. Ein anderer Fan ergänzt: „Ich glaube, sie vergisst, dass sie Nichts ohne uns ist.“ Sie habe sich verändert „und nicht zum Guten“, schreibt ein anderer Fan. Ziemlich harte Worte! Nun ist es so: Eilish selbst hat sich noch nicht zu dem Vorfall geäußert. Wir alle haben im Laufe der Corona-Pandemie mindestens von Zoom gehört und viele, die es öfter nutzen, wissen, dass die Verbindung nicht immer perfekt ist. Es KANN also sein, dass die Sängerin ihren Fan einfach nicht gehört hat. Oder, dass es eine starke Verzögerung gab. Wir können uns kaum vorstellen, dass Eilish ihren Fan mit Absicht hat auflaufen lassen. Es würde auch nicht zu den Worten passen, die Eilish in letzter Zeit immer für ihre Fans findet, wie im Interview mit The Guardian: „Ich habe so eine gute Beziehung zu meinen Fans und das von Anfang an. Sie hatten schon immer meine höchste Priorität und ein Teil von mir möchte ihnen alles erzählen – jede einzelne Sache, die ich denke und fühle […], denn für mich sind sie meine Freund*innen.Klingt für uns nicht so, als würde Eilish ihre Fans nicht wertschätzen!