X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Billie Eilish: Erpresst von Kanye West

Die Sängerin ist aktuell mit ihrer eigenen Welttournee unterwegs und wird im April auch als Headliner bei Coachella auftreten. Kanye West, der auch auf dem Festival auftreten wird, hat ihr jetzt ein Ultimatum gestellt.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Billie Eilish: Erpresst von Kanye West
Kanye West fordert eine Entschuldigung von Billie Eilish
 

Billie Eilish hilft Fan während Konzert

Billie Eilish startete letzte Woche ihre große "Happier Than Ever" Welt-Tour in Amerika. Bei ihrem Konzert in Atlanta zeigte die Sängerin mal wieder, wie sehr sie sich um ihre Fans sorgt. Denn während sie auf der Bühne stand, bemerkte sie, dass ein Fan Atemprobleme hatte. Sofort unterbrach sie die Show und forderte ihre Crew einen Inhalator zu besorgen.
______________

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

10 Fakten über Billie Eilish

Billie Eilish nach Erkrankung: "Ich wäre fast gestorben!"

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *
_______________

Zum Publikum sagte sie: "Gebt ihr Zeit und drängelt nicht." Mehrmals fragt sie nach: "Geht es dir besser?" Dann fügt sie hinzu: "Ich warte, bis es Menschen besser geht, bevor ich weitermache!" Und genau dieser Satz scheint Kanye West nun überhaupt nicht gepasst zu haben…

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Billie Eilish: Kanye West fordert Entschuldigung

Erst vor Kurzem war Billie Eilish einem Shitstorm ausgesetzt, jetzt schießt auch noch Kanye West gegen sie. Denn der ist sich sicher: Ihre letzte Aussage war ein Schuss gegen Travis Scott! Der hatte letztes Jahr bei seinem Astroworld-Event die Show nicht unterbrochen, obwohl einige Menschen direkt vor der Bühne erdrückt wurden. Insgesamt kamen dabei zehn Personen ums Leben. Kanye West fordert nun: Billie soll sich für diese Anspielungentschuldigen, ansonsten wird er nicht bei Coachella auftreten, wo er und Billie Headliner sind. In seinem Instagram-Post verrät er sogar, dass er plante, Travis mit auf die Bühne zu bringen und gemeinsam mit ihm zu performen. Doch warum sollte sie sich dafür entschuldigen, dass sie einem Fan geholfen hat? Billie kommentierte daraufhin nur: "Ich habe Travis nie erwähnt. Ich habe nur einem Fan geholfen!"

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

*Affiliate-Link