"The Big Bang Theory": ER sollte nie die Hauptrolle bekommen

Kannst du dir die "The Big Bang Theory" ohne die bekannten Hauptdarsteller*innen vorstellen? Fast wäre es nämlich bei einer Rolle anders ausgegangen … 

"The Big Bang Theory": ER sollte nie die Hauptrolle bekommen
Auf Netflix sind die Staffeln von "The Big Bang Theory" verfügbar
 

"The Big Bang Theory": Kultserie schlechthin!

Unglaubliche zwölf Staffeln lang hat uns die Serie "The Big Bang Theory" mit all ihren witzigen Charakteren zum Lachen und Schmunzeln gebracht. Die Crew von "The Big Bang Theory" ist nach wie vor richtig gut befreundet. Und ihre gemeinsame Zeit am Nerd-Set wird für immer etwas Besonderes für sie sein. Nun kam ans Licht, dass eine Hauptrolle fast von jemand anderen besetzt worden ist …

"The Big Bang Theory": 10 Dinge über Penny, die keinen Sinn ergeben

 

"The Big Bang Theory"-Star hätte seine Rolle fast nicht bekommen

Kannst du dir "The Big Bang Theory" ohne die Hauptfigur Sheldon Cooper (gespielt von Jim Parsons) vorstellen? Hmm, ja, das ist wirklich schwierig! Doch fast wäre es Realität geworden und jemand anders hätte die Rolle des neurotischen, super direkten Nerds gespielt. Wie nun bekannt gegeben wurde, wollte der Fernsehproduzent Chuck Lorre, welcher auch für "The Big Bang Theory" verantwortlich ist, nicht, dass Jim Parsons die Rolle bekommt. Bill Prady, welcher ebenso ein Produzent der Serie war, war jedoch Feuer und Flamme für den Schauspieler. Wie könnten ihre Meinungen, ihr kompletter Eindruck von Jim so anders sein? Bill erzählte nun: „Ich weiß noch, sein Vorsprechen war so perfekt. Einfach zu perfekt. Wir haben an dem Tag vielleicht so 100 Leute beim Vorsprechen gehabt, aber Jim setzte sich mit seinem Können deutlich von den anderen ab.“ Hört sich doch eigentlich spitze an. Bill erzählte weiter: „Chuck sah das anders. Er meinte zu mir, Jim würde mir das Herz brechen, weil er sich so sicher war, dass er diese schauspielerische Leistung nicht erneut bringen und halten kann.“ Autsch, harte Worte. Doch Jim Parsons erschien am nächsten Tag zur zweiten Runde, zeigte erneut, dass er die Rolle des Sheldon perfekt draufhat, überzeugte schlussendlich alle Anwesenden und schnappte sich die Hauptrolle! Yay! 🤗