"After Forever": Josephine Langford über das emotionale Finale der Filme

"After Forever" wird der letzte Teil der beliebten "After"-Reihe. Josephine Langford hat verraten, wie emotional das Finale der Filme für sie war …

"After Forever": Josephine Langford über das emotionale Finale der Filme
Josephine Langford spielt in der "After"-Reihe die Rolle von Tessa
 

"After Forever": Josephine Langford über das Film-Finale

Seit die Dreharbeiten der "After"-Reihe abgedreht sind, fragen sich Fans, wann Teil 3 und 4 endlich ins Kino gekommen. "After Love" und "After Forever" werden die letzten beiden Filme mit Hero Fiennes-Tiffin und Josephine Langford heißen. Zu "After Love" haben wir bereits viele Infos gesammelt und wissen, dass Teil 3 der "After"-Reihe bereits in diesem Jahr in die Kinos kommen wird. Jetzt hat Josephine Langford erste Details zu den Dreharbeiten von "After Forever" verraten: "Es ist immer lustig einen Film zu beenden, weil es keinen richtigen, letzten Tag mit dem ganzen Cast gibt, an dem alles beendet wird. Es ist eher ein wochenlanger Prozess, bei dem sich immer wieder mal Leute verabschieden." Klar, wer fertig ist, darf gehen. Trotzdem war der Abschied ziemlich emotional … 

GALERIE: DIE SCHÖNSTEN LIEBESFILME UND ROMANTISCHSTEN MOVIES

 

"After Forever": So emotional war der Abschied für Josephine Langford

Im Interview mit "TooFab" verrät Josephine Langford weiter, wie es war das große Finale der "After"-Reihe zu drehen: "Es war wirklich bittersüß, weil es natürlich super traurig ist, das zu beenden. Es fühlt sich gerade auch noch nicht so an, als wäre es wirklich vorbei. Ich habe es noch nicht akzeptiert. Ich denke, das liegt daran, dass der Film noch nicht rausgekommen ist." Das muss wirklich ein verrücktes Gefühl sein. Allein bei dem Gedanken an ein Ende der "After"-Reihe bekommen wir Schnappatmung. Zum Glück haben wir noch ein bisschen Zeit bis dahin und können uns noch an zwei Filmen und vielen tollen News erfreuen! Übrigens hat Josephine Langford auch verraten, was "After" für sie so besonders macht: "Die Geschichte zieht einen in den Bann, weil es eine Achterbahnfahrt ist und man nie genau weiß, was als nächstes passiert."

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .