WhatsApp-Hack: So kannst du automatische Antworten verschicken

Dieser Hack für den Messenger WhatsApp ist mega praktisch und spart Zeit. Mit einem kleinen Trick kannst du automatische Antworten verschicken!

WhatsApp-Hack: So kannst du automatische Antworten verschicken
Du bist busy und hast keine Zeit zum Antworten? Der WhatsApp-AutoResponder erledigt das für dich!
 

WhatsApp-Nachrichten, die jeder kennt und bekommt

Der Messaging-Dienst WhatsApp ist eine der beliebtesten Apps weltweit und wird von fast allen Usern täglich genutzt, um sich mit Freunden und Familie auszutauschen. Du planst eine Verabredung, fragst nach den Wochenendplänen oder besprichst Schulaufgaben – auf WhatsApp werden jede Menge Nachrichten zu ganz verschiedenen Themen verschickt. Und trotzdem gibt es ein paar Nachrichten, die immer wieder im eigenen Postfach landen. Ein einfaches „Hey“, „Hallo“ oder „Vielen Dank“ hat bestimmt jeder schon mal zugeschickt bekommen. Dank eines einfachen Hacks kannst du solche WhatsApp-Nachrichten jetzt automatisch beantworten!

 
 

App „AutoResponder“ hilft WhatsApp-Usern beim Beantworten von Nachrichten

Wenn du automatische WhatsApp-Antworten versenden möchtest, brauchst du ein smartes Hilfsmittel namens „AutoResponder für WA“. Mit der App von TK Studio kannst du deinen persönlichen Chat-Bot, der auf WhatsApp automatisch antwortet, einrichten. Du kannst festlegen, welche Antworten auf welche Nachricht verschickt werden sollen und musst dich dann nicht mehr mit schwierigen WhatsApp-Nachrichten wie "Und sonst so?" rumschlagen.😜 Die automatischen Antworten können in Einzel- und in Gruppenchats genutzt werden. Die App ist aktuell kostenlos (In-App-Käufen vorhanden) im Google Play Store verfügbar und kann zur Zeit nur von Android-Usern installiert werden.

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .