"Wednesday" Staffel 2: Tyler muss verziehen werden

In der ersten Staffel von "Wednesday" gab es einen schockierenden Twist, als herauskam, dass Tyler der Hyde ist. Warum wir ihm in Staffel 2 aber alle verzeihen müssen.

Wednesday Staffel 2: Tyler muss verziehen werden
Viele Fans können Tyler nach dem Staffelfinale von "Wednesday" nicht mehr leiden Foto: Vlad Cioplea / Netflix
Auf Pinterest merken

"Wednesday": Ungerechte Verurteilung von Tyler

Es war einer der größten Schocks am Ende der ersten Staffel von "Wednesday", als aufgelöst wurde, dass hinter dem Hyde Tyler steckte. Diese Auflösung hatte zur Folge, dass es online zu einigen Diskussionen gab und Tyler nicht mehr gerade beliebt war.

_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

"Wednesday": Die verschiedenen Kräfte der Addams-Familie

Mord nach 26 Jahren aufgeklärt – wegen ausgedrückter Zigarette!

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *

_____

Dabei wurde aber ein ganz wichtiger Punkt komplett vergessen: Tyler ist nicht der wahre Bösewicht in "Wednesday"! Damit der Charakter in der zweiten Staffel überhaupt noch eine Chance hat, müssen wir Tyler seine Taten verzeihen – das zu schaffen, liegt vor allem in den Händen der Verantwortlichen…

"Wednesday" Staffel 2: Unterschied zwischen Mensch und Hyde muss deutlich werden

Es ist bisher noch unklar, inwieweit der Hyde und Tyler voneinander getrennt sind, aber es wird vermutet, dass sie einzelne Wesen in ein und demselben Körper sind. Tyler ist noch ein Teenager und ohne den Einfluss von Thornhill wäre der Hyde in ihm wahrscheinlich nicht freigeschalten worden. Das unterstreicht nochmal, dass Tylers wahre Persönlichkeit durch die Freisetzung des Hydes unterdrückt wird. Dieser Unterschied muss in der zweiten Staffel deutlich gemacht werden, um zu zeigen, wer Tyler ist und wie viel seiner Handlungen seine Eigenen sind. Staffel 2 bietet auch die perfekten Voraussetzungen, um Tylers eigenen Kampf mit dem Hyde zu erforschen und sie als zwei verschiedene Wesen in Tylers Körper darzustellen. Dies bringt den Zuschauer*innen näher, welche Kräfte der Hyde besitzt und wie viel Kontrolle er über seinen menschlichen Körper hat – und vielleicht können wir Tyler dann auch endlich seine Handlungen verzeihen. 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Mehr zu "Wednesday"