Verlässt Charli D’Amelio nach Trennung von Lil Huddy das Hype House?

Eigentlich lief es bei Charli D’Amelio gerade so richtig gut: Sie ist die neue Nummer 1 auf TikTok und hat die meisten Follower und auch privat war sie happy in love mit HypeHouse-Kollege Lil Huddy. Doch nicht nur ihre Beziehung ist gescheitert. Es gibt Anzeichen, dass Charli das „HypeHouse“ bald verlässt 😱

Arbeit, Freundschaft, Liebe: Im "HypeHouse" sind die Grenzen fließend! Dass das jedoch zum Problem werden kann, merkt Charli D'Amelio gerade.
Arbeit, Freundschaft, Liebe: Im "HypeHouse" sind die Grenzen fließend! Dass das jedoch zum Problem werden kann, merkt Charli D'Amelio gerade.
 

Gerade läuft es nicht so rund für Charli D'Amelio

Mit 48,7 Millionen Follower (Stand 16.04.2020) ist Charli D’Amelio im Moment die berühmteste TikTokerin überhaupt und überholte damit sogar Sängerin Loren Gray! So richtig bekannt wurde die Charli, als sie in das Künstler-Kollektiv „The Hype House“ zog. Auch ihre ältere Schwester Dixie D’Amelio ist Mitglied der verrückten TikTok-Crew. Doch jetzt kommt das Leben der 15-Jährigen ins Wanken. Gerade erst wurde bekannt, warum sich das TikTok-Paar Charli D’Amelio und Lil Huddy getrennt haben. Lil Huddy(mit richtigem Namen Chase Hudson) soll die süße Brünette nämlich betrogen haben 😱 Trotzdem gibt das Ex-Couple vor, weiterhin befreundet zu sein und behauptet, dass es kein böses Blut zwischen ihnen gäbe. Ob das so wirklich stimmt? Denn es gibt einige Anzeichen, dass Charli gemeinsam mit Schwester Dixie D’Amelio aus dem „HypeHouse“ auszieht…

 

Sind Charli und Dixie D'Amelio schon so gut wie ausgeschlossen?

Alles begann, als ein Fan bemerkte, dass das „HypeHouse“ in ihrer Instagram-Story eigentlich immer alle Beiträge aus dem Feed repostet. Doch seit ca. 2-3 Wochen passiert das mit Charli und Dixie D’Amelios Beiträgen nicht mehr. Und es stimmt! Sieht man sich nämlich mal über ein paar Tage die Instagram-Story des Künstler-Kollektivs an, merkt man, dass Beiträge von Addison Rae oder Avani Greggs weiterhin gerepostet werden. Und obwohl auch Charli und Dixie noch auf Instagram aktiv waren, wurden ihre Fotos nicht in der Story geteilt. Gerade jetzt nach der Trennung von Ex Chase, würde ihr Auszug auch Sinn machen. Immerhin ist er einer der Gründungsmitglieder des „HypeHouse“. Vielleicht will die 15-Jährige ihm einfach nicht mehr regelmäßig über den Weg laufen. Es wäre auf jeden Fall verständlich! Was dennoch auffällig ist: Bis jetzt folgen die Schwestern dem Instagram-Account des „HypeHouse“ immer noch mit ihren privaten Accounts und umgekehrt. Als Ex-Kollegin Daisy Keech das „HypeHouse“ verließ, war das nicht der Fall. Bis jetzt hat sich noch kein Mitglied zu den Gerüchten geäußert. Wir werden sehen, ob die verrückte Fan-Theorie Realität wird!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .