X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

"Two And A Half Men": Serien-Star schockt mit neuen Bildern!

Angus T. Jones schockiert Fans mit einer heftigen Veränderung. Auf neuen Fotos ist der "Two And A Half Men"-Star nicht wiederzuerkennen …

"Two and a Half Men"-Star schockiert mit Veränderung – nicht wiederzuerkennen!
In "Two And A Half Men" spielte Angus T. Jones die Rolle von "Jake"
 

"Two and a Half Men"-Star schockiert mit Veränderung: Neue Fotos von Angus T. Jones verwirren Fans

Als Jake in "Two and a Half Men" begeisterte Angus T. Jones nicht nur ein Millionen-Publikum, sondern war auch einer der bestbezahltesten Kinderstars der Welt. Dabei gab es nur ein Problem: Der Serien-Star hasste seinen Job und wollte eigentlich nie berühmt sein. Kein Witz, Angus T. Jones gehört zu den Stars, die ihre Hit-Serien hassen. Der "Two and a Half Men"-Star ist mittlerweile 27 Jahre alt und hält sich aus der Öffentlichkeit zurück. Jetzt tauchten neue Fotos des "Jake"-Darstellers auf, die Fans auf der ganzen Welt schockiert haben. Angus T Jones hat eine heftige Veränderung durchgemacht. 

Aus dem kleinen Teenager Jake mit den blonden Haaren, ist ein großer und sehr bärtiger Mann geworden. Das Internet ist sich einig, dass der "Two and a Half Men"-Darsteller nicht wiederzuerkennen ist. Hier könnt ihr die Bilder von "The Sun" sehen. Eins ist sicher: Der neue Look hilft ihm sicher dabei, nicht von jedem erkannt zu werden. Wobei das mittlerweile wohl nicht mehr sein Ziel ist, denn er könnte sich vorstellen bald wieder als Schauspieler zu arbeiten … 

"Two And A Half Men": Wer verdiente am meisten? 

 

"Two and a Half Men"-Star nicht wiederzuerkennen: Angus T. Jones bald wieder in Hollywood?

In "Two and a Half Men" lebte Jake zusammen mit Alan Harper (John Cryer) und Charlie Harper (Charlie Sheen) in einer dicken Villa und sorgte hin und wieder mal für Chaos. In der Serie geht es hauptsächlich um die wilden Frauengeschichten von Charlie. Nachdem sich Angus T. Jones dem christlichen Glauben zugewandt hat, bezeichnete er seine Durchbruch-Serie als "Dreck". Später entschuldigte er sich jedoch für seine Worte. Der "Two and a Half Men"-Star studierte eine Zeit lang Judaistik, brach sein Studium jetzt jedoch ab, um in der Event-Firma zu arbeiten. Auch seine Meinung zum Schauspielern hat er wieder geändert. Mittlerweile kann sich der Serien-Star sehr gut vorstellen, wieder eine Schauspiel-Rolle anzunehmen, solange er sich damit identifizieren kann. Es bleibt also spannend, ob wir den "Jake"-Darsteller bald wieder in Hollywood begrüßen dürfen. Nach seiner krassen Veränderung wird ihn sicher auch dort kaum einer wiedererkennen. Die Chance für einen Neuanfang des "Two and a Half Men"-Stars.