Bild 1 / 11

Ariana Grande, Angus T. Jones: 10 Stars die ihre Hit-Serien hassen

Egal ob "Gossip Girl", "Hannah Montana" oder "Two and a Half Men", wir alle kennen (und lieben) die Serien. Doch manche Stars, die selber in den Hit-Serien mitgespielt haben, sind nicht mehr so begeistert von ihren Charakteren oder hassen sie sogar! Ariana Grande und Angus T. Jones sind da nur der Anfang...

Ariana Grande

Ariana Grande ist mittlerweile ein Mega-Star und bricht einen Rekord nach dem anderen. Doch ihre Anfänge machte sie in den Serien "Victorious" und "Sam & Cat". Besonders in ihrer Rolle als Cat fühlte sich die Sängerin aber gar nicht nicht wohl, da sie sich überhaupt nicht mit dem Charakter identifizieren konnte. In einem Interview verriet Ariana Grande: "Es war ein Segen und ein Kindheitstraum wurde wahr. Aber für eine sehr lange Zeit war ich mit diesem Charakter verbunden, der eigentlich gar nicht so war, wie ich selber. Das war schon etwas frustrierend."