Bild 3 / 11

Mandy Patinkin in "Criminal Minds"

Mandy Patinkin

Trotz des Erfolges verließ Mandy Patinkin "Criminal Minds" schon nach der zweiten Staffel. Der Grund? Der Schauspieler hatte persönliche Konflikte mit seinem Charakter: "Der größte öffentliche Fehler, den ich jemals gemacht habe, war überhaupt mich für 'Criminal Minds' zu entscheiden. Ich hätte niemals gedacht, sie würde die Frauen jede Nacht, jeden Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr, ermorden und vergewaltigen. Es war sehr für meine Seele und Persönlichkeit sehr schädlich."