Twitter bekommt Story-Funktion

Snapchat und Instagram haben es vorgemacht, jetzt zieht auch Twitter nach. Der Kurznachrichtendienst bekommt eine eigene Story-Funktion!

Nachrichtendienst Twitter bekommt Story-Funktion Fleets
Twitter hat ein eigenes Story-Format angekündigt, die sogenannten Fleets.
 

Selbstlöschende Nachrichten auf Twitter

Snapchat, Instagram, Facebook – inzwischen haben viele Social Media Apps eine Story-Funktion, mit der du Bilder und Videos posten kannst, die nur für einen bestimmten Zeitraum sichtbar sind und dann wieder verschwinden. Du kannst ganz spontan posten und deinen Followern einen kurzen und aktuellen Einblick in deinen Alltag geben. Bei den Usern kommen die selbstlöschenden Posts gut an, deswegen hat jetzt auch Twitter ein eigenes Story-Format angekündigt.

 

Twitter: Eigenes Story-Format heißt „Fleets“

Das Story-Format der Plattform heißt nicht „Twitter Story“, der Nachrichtendienst hat sich für den Namen „Fleets“ (fleet = schnell, flüchtig) entschieden. Die Twitter Fleets erscheinen auf der Startseite und verschwinden nach 24 Stunden wieder, sie können nicht retweetet oder geliked werden. Zu den Fleets gelangst du über einen Klick auf den Avatar des Users. Wenn dir ein Fleet besonders gut gefällt, kannst du mit einer Direkt-Nachricht auf den Post antworten oder eine Emoji-Reaktion verschicken.

Im Gegensatz zu anderen Social Media Plattformen, sollen in den Twitter Fleets nicht Bilder oder Videos im Vordergrund stehen. Auf TikTok sind verrückte Challenges angesagt, bei Instagram sind es coole Foto-Ideen und bei Twitter dreht sich alles um kurze Nachrichten. Deshalb sollen die Twitter Fleets flüchtige Gedanken einfangen. Laut Kayvon Beykpour, Head of Product bei Twitter, haben viele User Angst davor, ihre Tweets öffentlich zu posten. Mit den selbstlöschenden Fleets soll das geändert werden! Die Story-Funktion Fleets wird momentan nur in Brasilien getestet. Die Chancen stehen allerdings gut, dass das Format auch bald in anderen Ländern ausgespielt wird.

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!