TikTok-Aus für Charli D’Amelio?

TikTok ohne Charli D'Amelio? Geht das überhaupt? Derzeit ist sie jedenfalls nicht gut auf die Plattform zu sprechen … 😕

Charli D'Amelio verdient mit TikTok einige Millionen US-Dollar
Charli D'Amelio verdient mit TikTok einige Millionen US-Dollar
 

Hört Charli D’Amelio mit TikTok auf?

Die 17-Jährige ist schon seit Langem die ungeschlagene Nummer 1, wenn es um die meisten Follower auf TikTok geht. Im November vergangenen Jahres brach Charli D‘Amelio dann sogar die 100-Millionen-Follower-Rekord auf TikTok! Nun einige Monate später, sind es bereits krasse 115,3 Millionen Fans (Stand: 11.05.2021). Auch wenn ihre Webstar-Reise erst 2019 startete, so machte sich Charli bereits einen großen Namen. TikTok und die große Reichweite, die sie auf der Plattform hat, verhalfen ihr zu einigen großen Kooperationen und Produktplatzierungen. Doch wieder lässt die Amerikanerin durchsickern, dass sie auf TikTok nicht mehr so happy ist wie zu ihrer Anfangszeit. In der neusten Folge von "The Early Late Night Show" (dem YouTube-Format ihrer Schwester Dixie D'Amelio) spricht sie offen über ihre Gedanken. „Es ist schwierig, sich dauerhaft an etwas zu erfreuen, wenn so viele Menschen es dir schlecht reden, täglich kritisieren und dich sogar dafür haten!“, so Charli im Interview. Und tatsächlich werden die D’Amelio Schwestern immer wieder mit krassen Hate-Attacken konfrontiert. Doch heißt das wirklich das TikTok-Aus für Charli D’Amelio? 

TikTok: Das sind die erfolgreichsten Accounts

 

Charli D’Amelio: TikTok belastet Freundschaften 

Und das ist noch nicht alles, was Charli D’Amelio traurig macht. „Es fühlt sich einfach nicht mehr so an wie damals. Da hat noch jede Kooperation Spaß gemacht und alle waren Freunde. Nun versucht jeder den anderen zu übertreffen und besser zu sein. Ich verstehe das nicht!“, so Charli. Von spaßigen Tanz-Videos zu einem knallharten Business – ja, manchmal kann es eben ganz schnell gehen. Bleibt abzuwarten, ob Charli D’Amelio ihr TikTok-Karriere wirklich ganz auf Eis legt oder nur etwas zurücktritt.