X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

"Stranger Things"-Steve-Star von Kollegen rausgeworfen: "Nicht cool genug!"

Joe Keery gibt einen Einblick hinter die „Stranger Things“-Kulisse: Der Steve-Darsteller wird ausgeschlossen!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Stranger Things Steve Star von Kollegen rausgeworfen "Nicht cool genug!"
Joe Keery spielt Steve Harrington in der Serie "Stranger Things"
 

Steve-Darsteller darf nicht in den „Stranger Things“-Gruppenchat

Der Schauspieler Joe Keery ist 30 Jahre alt. Damit gehört er zu einer anderen Generation als viele seiner Kolleg*innen wie Milly Bobby Brown (18) und Noah Schnapp (17), von denen man weiß, dass sie auch privat sehr gut befreundet sind. Im Gespräch mit Access Hollywood kam die Frage auf, ob der restliche „Stranger Things“-Cast auch außerhalb der Dreharbeiten Kontakt hat und ob es einen Gruppenchat gibt. Joe Keery antwortet lachend: „Alle Kinder haben einen Gruppenchat. Ich bin aber zu alt für sowas. Wir wurden da rausgeschmissen.“

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

 

Joe Keery verrät: Dieser „Stranger Things“-Star ist nur am Texten

Der Steve-Darsteller ist also einfach nicht cool genug für die Online-Vernetzung der Stars. Ein besonders aktiver Texter sei wohl sein Kollege Noah Schnapp. Joe Keery verrät: „Ich glaube, in Staffel 2 gab es einen Gruppenchat, da war Noah die ganze Zeit am Tippen." Vielleicht hat der Schauspieler ja Glück und darf dem Chat zum Serien-Finale wieder beitreten, wenn die „Stranger Things“-Gang für die fünfte Staffel noch ein letztes Mal zusammenkommt.

 

*Affiliate Link