Bild 1 / 16

15 Stars, die von ihren Kolleg*innen gehasst werden

So sehr man als Fan seine Vorbilder supporten möchte, muss man sich gleichzeitig manchmal eingestehen, dass Stars auch nur Menschen sind und genauso Fehler machen. Manche von ihnen hatten vielleicht einfach nur einen schlechten Tag und haben sich von einer besonders blöden Seite gezeigt (Emma Watson ist dafür ein tolles Beispiel). Andere sind auf einem sehr hohen Ross unterwegs und mögen es nicht, darauf hingewiesen zu werden, wie Seth Rogen von Justin Bieber. Diese Schauspieler*innen und Sänger*innen sind bei ihren Kolleg*innen öfter mal angeeckt oder negativ aufgefallen!

Von Kolleg*innen gehasste Stars: Justin Bieber

Justin Bieber kommt bei so manchem Star bis heute nicht wirklich gut an. Dabei hat er seine ganz schlimme Zeit doch eigentlich hinter sich? Schauspieler Orlando Bloom ist kein Fan von ihm, weil Bieber einmal mit dessen Ex, Miranda Kerr, geflirtet haben soll. Bieber ist aber sicherlich auch kein Fan, denn Bloom wurde einmal mit DESSEN Ex Selena Gomez gesichtet. Herrje! Auch Seth Rogen ist nicht Teil des Bieber-Fanclubs, so viel ist sicher. Nachdem sich die beiden einmal getroffen hatten, tweetete der Schauspieler: „Ohne Spaß, Justin Bieber ist ein Stück Sch*iße.Wow! Bieber ließ die Antwort nicht lange auf sich warten:Seth Rogen, tut mir leid, dass ich mich bei unserem Treffen nicht verbeugt habe.“ Aiaiaiai …