„Stranger Things“-Star wird YouTuber!

Von "Stranger Things" zu YouTube: Dieser Darsteller schlägt jetzt einen neuen Karriereweg als YouTuber ein! 

"Stranger Things"-Star wird YouTuber!
Noah Schnapp ist jetzt auf YouTube!
 

"Stranger Things"-Star Noah Schnapp wird jetzt YouTuber! 

In Stranger Things spielt Noah Schnapp den schüchternen Will Byers. Im echten Leben ist Noah jedoch alles andere als schüchtern, denn der Schauspieler hat jetzt seinen eigenen YouTube-Channel eröffnet! Sein Account existiert schon seit 2017, nach einer langen Pause will er jetzt wieder regelmäßiger Videos drehen und hochladen. Seine alten Videos wurden alle gelöscht. Für sein großes Comeback-Video hat der 14-Jährige ganz besondere Gäste dazugeholt: Die Dolan Twins! Zusammen mit Ethan und Grayson hat er die Mixer-Challenge gespielt. Bananen, Käfer, Kokosmilch, Bacon-Limo und mehr – die drei Jungs ziehen nacheinander Zutaten, die sie dann in ihrem Mixer werfen. Am Ende wird alles püriert und die YouTuber müssen ihren Drink probieren. Keine leichte Angelegenheit, bei so vielen komischen Zutaten. Am Ende fragen die Dolan Twins: "Warum machst du das eigentlich?" Und Noah schreit: "Weil ich ein YouTuber bin!" Tja, das ist wohl eine klare Ansage! Wir finden es cool, jetzt können wir den Schauspieler nicht nur in seinen Film- und Serienprojekten bestaunen, sondern immer auf YouTube verfolgen. Und keine Sorge, YouTube wird sicher nicht das Ende für seine Schauspielkarriere oder "Stranger Things" bedeuten

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Noah Schnapp: YouTube-Unterricht mit den Dolan Twins

Und wir haben eine gute Nachricht: Das ist nicht das einzige neue Video des "Stranger Things"-Stars! Noah Schnapp hat nämlich auch im YouTube-Video der Dolan Twins mitgemacht! Die Zwillinge haben mittlerweile über 10 Millionen Abonnenten auf ihrem Kanal, eine Zahl die sicher auch Noah mal erreichen will. Der frisch gebackene YouTuber hat bisher 200 Tausend Abonnenten auf seinem Kanal. Im Video von Ethan und Grayson spielen die Jungs jedoch eine Challenge. Noah soll den Geschwistern nämlich Schauspielunterricht geben. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass Noah aktuell einer der gefragtesten Jungschauspieler der Welt ist! Als nächstes sehen wir ihn übrigens in der dritten Staffel von "Stranger Things". Der Darsteller gibt viele hilfreiche Tipps zu Castings, Proben, Nervosität und anderen spannenden Themen, die sicher nicht nur fürs Schauspielern, sondern auch viele andere Situationen im Leben hilfreich sein können. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das könnte dich auch interessieren: 

Du willst mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die neue BRAVO! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .