Sprüche zum Nachdenken über Gefühle – die 50+ besten!

Sprüche zum Nachdenken über Gefühle können unserer Sicht auf die Dinge einen neuen Blickwinkel verschaffen. Wir haben über 50 der besten für euch!

Sprüche zum Nachdenken über Gefühle können inspirieren, berühren … und verändern. Unsere Denkweise, unsere Art, mit unseren Gefühlen umzugehen. Sie können uns ein Gefühl von Leichtigkeit geben, von Schwermut, können unser Herz zum Hüpfen bringen oder eine Nadel hineinstechen. Worte sind machtvoll! Wir haben über 50 der besten Sprüche zum Nachdenken über Gefühle für euch zusammengetragen. Und hoffen, dass sie euch genauso bewegen, wie sie es bei uns getan haben. 🥰

Cool, witzig, süß und verrückt: Die besten Freundschafts-Sprüche!

 

Die besten Sprüche zum Nachdenken über Gefühle

  • „Von Loyalität spricht man, wenn die Liebe stärker als die Leidenschaft ist.“
  • „Jede wahre und tiefe Liebe ist ein Opfer.“ – Carl Jung
  • „Ich denke einmal am Tag an dich. Und dieser Gedanke hält für 24 Stunden.“
  • „Sie haben die falschen Teile von mir gebrochen. Sie zerbrachen meine Flügel und vergaßen, dass ich Krallen habe.“
  • „Ein Wort befreit uns von aller Last und Schmerz des Lebens. Dieses Wort ist Liebe!“ – Sophokles
  • „Liebe fragt mich nichts und gibt mir unendliche Unterstützung.“ – William Shakespeare
  • „Ich liebe dich nicht um die Person, die du bist, sondern um die Person, die ich bin, wenn ich mit dir zusammen bin.“ – Roy Croft
  • „Wenn dich jemand wirklich liebt, gibt dir das Stärke, wenn du jemanden wirklich liebst, gibt dir das Mut.“ – Lao Tzu
  • „Die Liebe nimmt uns die Masken ab, von denen wir fürchten, dass wir ohne sie nicht leben können und von denen wir wissen, dass wir unter ihnen nicht leben können.“ – James Baldwin
  • „Wir lernen nicht etwa zu lieben, indem wir die perfekte Person finden, sondern indem wir lernen, eine unperfekte Person als perfekt zu sehen.“ – Sam Keen
  • „Von allen Leidenschaften ist Liebe die stärkste, denn sie greift gleichzeitig den Kopf, das Herz und die Sinne an.“ – Lao Tzu
  • „Manchmal, egal wie sehr man versucht, das Herz auszuschütten, reichen Worte nicht aus, um zu beschreiben, was man wirklich fühlt.“
  • „Ich habe gelernt, dass diejenigen, die über ihr Elend sprechen, in der Regel leiden, während diejenigen, die schweigen, noch stärker leiden.“ – C.S. Lewis
  • „Die besten und schönsten Dinge auf der Welt können nicht gesehen oder gehört werden, sondern müssen mit dem Herzen gefühlt werden.“ – Helen Keller
  • „Du weißt nie, wie tief Liebe wachsen kann, bevor du sie verlierst. Und du weißt nie, nie, niemals, dass es wahre Liebe wahr, bevor sie nicht mehr da ist.“ – Issac Hayes
  • „Zu sterben bedeutet nichts, aber es ist grausam, nicht zu leben.“ – Victor Hugo
  • „Das Leben ist die Kunst des Zeichnens ohne Radiergummi.“ – John W. Gardner
  • „Das Leben beginnt am Ende deiner Komfortzone.“ – Neale Donald Walsch
  • „Sei glücklich um diesen Moment. Dieser Moment ist dein Leben.“ – Omar Khayyam
  • „Wer ein Warum zum Leben hat, erträgt fast jedes Wie.“ – Friedrich Nietzsche
  • „Im Kreis des Lebens gibt es kein oben, keine Ecken und keine geraden Linien.“ – Mike Dolan
  • „Das Leben ist zu komplex für Worte, also versuch nicht, es zu beschreiben, lebe es einfach.“ – C.S. Lewis
  • „Du weißt nie wirklich um die Qualität einer Persönlichkeit, bis der Weg steinig wird.“
  • "Sieh den Tatsachen ins Auge, dass du bist, was du bist, denn das ändert, was du bist" – Søren Kierkegaard
  • „Das Geheimnis vom Glücklichsein ist, zu akzeptieren wo du stehst im Leben und daraus jeden Tag das meiste zu machen.“
  • „Wenn du es geschafft hast, acht Jahre lang an den Weihnachtsmann zu glauben, dann schaffst du es auch, fünf Minuten an dich zu glauben.“
  • „In den Tiefen des Winters habe ich endlich gelernt, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer ruht.“ – Albert Camus
  • „Du verdienst es, glücklich zu sein. Du verdienst ein Leben, dass dich erhellt. Vergiss das nie.“
  • „Die stärksten Menschen sind nicht die, die uns ihre Stärke zeigen, sondern Kämpfe gewinnen, von denen wir nichts wissen.“
  • „Unsere größte Errungenschaft im Leben ist es, mit kleinen Dingen glücklich zu sein, die wahrscheinlich für andere nichts bedeuten.“
  • „Wenn dir etwas Schlimmes passiert, hast du drei Möglichkeiten: Du kannst es dich definieren lassen, du kannst es dich zerstören lassen oder du kannst es dich stärker machen lassen.“
  • „Wir müssen lachen und weinen, uns freuen und leiden, mit einem Wort: Wir müssen in vollen Zügen vibrieren. Ich glaube, dass ist es, was wirklich einen Menschen ausmacht.“ – Gustave Flaubert
  • „Ein*e wahre*r Freund*in ist nicht dazu imstande, dich zu bemitleiden.“
  • „Freundschaft endet oftmals in Liebe. Aber Liebe in Freundschaft: niemals.“
  • „Freundschaft, die nur auf Dankbarkeit basiert, ist wie ein Foto: Mit der Zeit wird sie blass.“
  • „Wahren Verlust gibt es nur, wenn du etwas verlierst, dass dir wichtiger ist als du selbst.“
  • „Niemand ist wirklich beschäftigt. Es kommt nur darauf an, welche Nummer du auf ihrer Prioritätenliste bist.“
  • „Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feind*innen erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freund*innen.“
  • „Wenn du glücklich bist, dann genießt du die Melodie. Wenn du traurig bist, dann verstehst du den Songtext.“
  • “I guess what they say is true/Friends come and go/But I never thought that would apply to you.”
  • “Vertraue nicht zu sehr, liebe nicht zu sehr, kümmere dich nicht zu sehr, denn dieses ‚zu sehr‘ wird dich so sehr verletzen.“
  • „Jemand hat mich gefragt, ob ich dich kenne. Eine Millionen Erinnerungen erschienen in meinen Gedanken, aber ich lächelte nur und sagte: ‚Das tat ich mal.‘“
  • „Freundschaft bedeutet Verständnis, nicht Zustimmung. Es bedeutet Vergebung, nicht vergessen. Es bedeutet, dass Erinnerungen bleiben, auch wenn der Kontakt verloren geht.“
  • „Wenn die Dunkelheit einbricht, erleuchtet sich Schönheit von innen.“
  • „Nur in der Dunkelheit kannst du die Sterne sehen.“ – Martin Luther King Jr.
  • „Je mehr wir ablehnen, dass wir eine dunkle Seite haben, desto mehr Macht hat sie über uns.“ – Sheryl Lee
  • „Wenn du keine Lösung für ein Problem findest, dann ist es wahrscheinlich kein Problem, das zu lösen wäre, sondern eine Wahrheit, die zu akzeptieren ist.“
  • „Mut bedeutet, zu wissen, dass es womöglich verletzen könnte, aber es trotzdem zu machen. Dummheit bedeutet dasselbe. Und deswegen ist das Leben anstrengend.“
  • „Unausgesprochene Gefühle sterben nie. Sie werden lebendig begraben und kommen später auf hässlichere Weise wieder zum Vorschein.“ – Sigmund Freud
  • „Wir können nicht gezielt Emotionen abtöten. Wenn wir die schmerzhaften Emotionen abtöten, töten wir auch die positiven Emotionen ab.“ – Brené Brown
  • „Der Vorteil der Emotionen ist, dass sie uns vom Weg abbringen.“ – Oscar Wilde
  • „Niemand kann dir ohne deine eigene Zustimmung das Gefühl geben, minderwertig zu sein.“ – Eleanor Roosevelt
  • „Menschen hassen diejenigen, die ihnen das Gefühl geben, unterlegen zu sein.“ – Lord Chesterfield
  • „Genau wie Kinder, können auch Emotionen heilen, wenn sie gehört und ernstgenommen werden.“ – Jill Bolte Taylor

Genesungswünsche: die 40+ besten!