Scheidung bei diesem YouTuber-Pärchen?

Erst in diesem Jahr gaben sich die YouTube-Stars Tana Mongeau und Jake Paul nach relativ kurzer Beziehung das Ja-Wort. Bisher sah es auch immer so aus, als wären die beiden super happy miteinander, aber dem ist scheinbar doch nicht so...

Scheidung bei diesem YouTuber-Pärchen?
Bei den YouTubern Tana Mongeau und Jake Paul läuft es nicht gut
 

YouTuberin Tana Mongeau postet emotionales Video

Nach ihrer Hochzeit, für deren Live-Stream man bezahlen musste, fühlten sich die Fans der YouTuber betrogen. Tana Mongeau und Jake Paul schien das aber relativ wenig zu kümmern. In der Öffentlichkeit wirkten die beiden zufrieden mit ihren Jobs und ihrer Ehe. Nun postete Tana aber "das ehrlichste Video, dass sie je gemacht hat" auf ihrem YouTube-Channel. Darin bezog sie Stellung zu allen Gerüchten und Co., die über sie und ihren Ehemann kursieren: "Ich bin so unglücklich darüber, wie meine Beziehung in der Öffentlichkeit aussieht und ich habe lange so getan, als würde es mich nicht stören. Aber das tut es. Ich denke, ich habe so viel von mir in Jake gesteckt, dass ich mich selbst verloren habe." Heftige Worte des YouTube-Stars...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Werden sich die YouTuber trennen?

Als die beiden begannen sich zu daten, fühlte sich Tana so glücklich, motiviert und inspiriert wie nie zuvor. Doch seit der Hochzeit veränderte sich für die YouTuber alles. "Jedes Mal, wenn ich auf mein Handy geschaut habe, habe ich etwas gesehen, dass mich noch mehr gebrochen hat. Am schlimmsten war es, als ich über Twitter erfahren habe, dass Jake wieder mit seiner Ex Erika abhängt. Wir hatten so oft über sie geredet und er hat sie als die Böse dargestellt. Und ich habe alles getan, um nicht wie sie zu sein." Aber sie gibt hauptsächlich sich selbst die Schuld, weil sie nicht ehrlich über ihre Gefühle mit ihrem Mann gesprochen habe. Und momentan kämpfen die YouTuber um ihre Beziehung: "Wir haben beide extrem viel zu tun und versuchen uns gegenseitig in unsere Leben zu integrieren, was immer schwieriger wird und so viele Dinge verletzen mich. Aber ich will nie, dass wir uns hassen." Hoffentlich schaffen die beiden trotz allem ihre Liebe zu bewahren.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .