Bild 1 / 11

Promi-Paare, die sich während Corona getrennt haben

Ist Corona ein Liebeskiller? Womöglich, denn viele Promi-Paare gaben während der Krise ihr Liebes-Aus bekannt. Und einige von ihnen galten eigentlich als absolutes Traum-Paar! Ob die Beziehung nun an der Quarantäne scheiterte oder schon vorher nicht mehr rund lief, kann nur spekuliert werden. Wir zeigen euch Couples, die sich während Corona getrennt haben (und das sind echt einige).

Nicht nur in der Netflix-Serie „Riverdale“ funkte es zwischen Betty Cooper und Jughead Jones, auch im echten Leben waren Lili Reinhart und Cole Sprouse fast drei Jahre lang ein Traumpaar. Doch schon Anfang des Jahres wurde spekuliert, ob Lili und Cole sich wegen Corona getrennt haben könnten. Immerhin haben sie die Quarantäne nicht zusammen verbracht. Vor Kurzem bestätigte dann Cole: “Lili und ich haben uns zunächst im Januar diesen Jahres getrennt, entschieden uns aber im März zu einer dauerhaften Trennung.”  Trotzdem wollen die beiden Freunde bleiben!