Nach zehnstündiger Beauty-OP: Krasse Fotos von deutschem YouTube-Star

Diese Bilder sind nichts für schwache Nerven: YouTuber Jan Meyer hat sich unters Messer gelegt. Und das für ganze zehn Stunden!😳 Was er beim Beauty-Doc hat machen lassen, erfahrt ihr hier:

Nach zehnstündiger Beauty-OP: Krasse Fotos von deutschem YouTube-Star
Jan von ApeCrime hat sich einem heftigen Eingriff unterzogen
 

YouTuber Jan Meyer kämpft mit Geheimratsecken

Er hat schon so einiges versucht und viele Tipps befolgt, damit seine Haare wieder wachsen. Sogar mit einer Eigenblut-Therapie wollte ApeCrime-Mitglied Jan Meyer gegen seinen Haarausfall vorgehen. Allerdings ist der erblich bedingt, wieder YouTuber mit seinen Followern teilte. Und daher ist er mit einfachen Mitteln kaum aufzuhalten. Weil er mit seinen starken Geheimratsecken nun aber wirklich nicht mehr klar gekommen ist, entschied er sich für einen ziemlich drastischen Weg. Mit einer aufwendigen Haartransplantation sollte sein Haar endlich wieder dichter werden. Seine Fans nahm er dabei auf Instagram sogar ein bisschen mit. Und das Ganze sieht ziemlich krass aus...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Der YouTube-Star berichtet offen von seiner Beauty-OP

Viele Stars wie etwa Kylie Jenner und Shirin David sehen nach ihren Beauty-Operationen ganz anders aus als vorher. YouTuber Jan ging es aber eher darum, wieder seinen alten Look zurückzubekommen. Unfassbare zehn Stunden musste er sich dafür unters Messer legen. Danach erklärte er in seiner Instagram-Story: "Ich bin wirklich sehr, sehr am Ende meiner Kräfte. Das ist so anstrengend, so lange dazuliegen." Auf seinem Account postete er kurz nach dem Eingriff die ziemlich blutigen Ergebnisse und schreibt dazu: "Ich kann mich selten daran erinnern so dringend ins Bett zu wollen, aber war andererseits so extrem glücklich den Schritt auf mich genommen zu haben und tatsächlich durchziehen! Die nächsten Monate werden so spannend beim Wachsen zuzuschauen!". Alle seine Follower und auch wir drücken ihm natürlich die Daumen, dass sich die Strapazen gelohnt haben und er zufrieden mit seinen neuen Haaren ist!🙏🏻

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .