KJ Apa verrät: Werden „Archie“ und „Jughead“ nach „Riverdale“ zurückkehren?

KJ Apa verrät: Werden "Archie" und "Jughead" nach "Riverdale" zurückkehren?
Wie geht es in "Riverdale" weiter? KJ Apa gibt neue Hinweise …

"Archie Andrews" und "Jughead Jones" haben "Riverdale verlassen! In einem Interview hat KJ Apa jetzt verraten, ob sie zurückkommen werden …

 

"Archie Andrews" und "Jughead Jones" verlassen "Riverdale"

Die letzte Folge "Riverdale" war so schockierend wie nie: "Archie Andrews" (KJ Apa) und "Jughead Jones" (Cole Sprouse) verlassen "Riverdale"! Nachdem es "Archies" Freunden gelungen ist, ihn aus dem Gefängnis zu befreien und vor der Polizei zu verstecken, beschloss der Rotschopf ein neues Leben anzufangen – und das, obwohl seine Freundin "Veronica Lodge" (Camila Mendes) es endlich geschafft hat genügend Beweise für seine Unschuld zu sammeln! Und damit gleich noch eine traurige Nachricht an alle #Varchie-Fans: "Archie" hat sich nämlich auch von "Veronica" getrennt. Wie sich "Jugheads" Abwesenheit auf die Beziehung zu "Betty Cooper" (Lili Reinhart) auswirkt, ist bisher noch nicht klar. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass "Betty" nichts von "Jugheads" Plan weiß, da sie von ihrer Mutter zu den "Schwestern der stillen Gnade" geschickt wurde. 

 

KJ Apa: Wird "Archie" nach "Riverdale" zurückkehren? 

Ob und wann "Archie Andrews" und "Jughead Jones" nach "Riverdale" zurückkehren werden, ist bisher unklar. Doch in einem Interview hat "Archie"-Darsteller KJ Apa jetzt verraten, dass sich einige Dinge verändern werden, sobald er wieder an der "Riverdale High School" ist: "Es wird nicht leicht für ihn sein. Wenn er zurückkommt, werden ihm die ganzen High School Probleme, im Vergleich zu dem, was er im Gefängnis erlebt hat, lächerlich erscheinen. Außerdem wird es ihm schwerfallen sich einzufügen, was ihn dazu bringt ein paar Alternativen zu wählen, die nicht besonders gut sind." Es klingt auf jeden Fall so, als würde Archie noch in dieser Staffel zurückkommen. Aber es klingt auch nach ganz schön viel Ärger! Seine Veränderung könnte nämlich für Stress in der "Riverdale"-Clique sorgen: "Es wird eine große Meinungsverschiedenheit geben, mit der wir uns jedoch nicht zu lange beschäftigen. Ohne jetzt groß zu spoilern: Archie wird einen dunkleren Weg einschlagen und von einer Person und der Musik gerettet." Hmm, was das wohl bedeutet? Um das herauszufinden, werden wir sicher noch ein paar Folgen gucken müssen … 

Das könnte dich auch interessieren: 

Du willst mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die BRAVO!