Joe Jonas über Trennung von Sophie Turner

Sie sind super cute und passen perfekt zueinander! Doch das sah Joe Jonas wohl anders …

Beziehungsaus bei Joe Jonas und Sophie Turner?
Beziehungsaus bei Joe Jonas und Sophie Turner? Foto: Matt Winkelmeyer / Staff / Getty Images

Sophie Turner und Joe Jonas: Liebesbeziehung von A bis Z

Die Liebesgeschichte rund um Sophie Turner und Joe Jonas begann im Jahr 2016. Ende 2016, um genau zu sein. Die beiden sollen da schon die Feiertage rund um Thanksgiving miteinander verbracht haben. Anfang 2017 haben sie ihre Beziehung auch schon Instagram offiziell gemacht. Im Oktober 2017 haben Joe und Sophie dann ihre Verlobung bekannt gegeben. Heimlich geheiratet wurde dann 2019 in Las Vegas. Aber auch mit ihren Freund*innen und ihrer Familie wollten die beiden Superstars eine Hochzeit feiern. So gab es eine zweite, große Hochzeit in Frankreich.

_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

_____

Im Februar 2020 haben die beiden Lovebrids dann bekannt gegeben, dass Sophie schwanger ist und die beiden ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Willa Jones erblickte am 22. Juli 2020 das Licht der Welt. Fast genau zwei Jahre später (am 14. Juli 2022) haben Sophie und Joe eine weitere Tochter bekommen. Sophie Turner und Joe Jonas haben ein Namensgeheimnis, was den Namen ihrer zweiten Tochter angeht. Alles in allem scheint ihr Beziehung wie im Bilderbuch zu sein. Wieso hat sich Joe Jonas also von Sophie Turner getrennt?

"Meine dümmste Entscheidung ever"

Als Joe Jonas und Sophie Turner verlobt waren, gab es eine schwierige Phase in ihrem Leben. In dieser Phase zweifelte Joe an der Beziehung und beendete diese. Wenn auch nur für kurze Zeit. "Ich weiß noch, Sophie war total verständnisvoll und das hat mich so aus den Socken gehauen ... ich habe alles nochmals überdacht und ich habe Panik bekommen. Ich habe das Ganze auch sofort bereut, mich so oft entschuldigt und wir sind wieder zusammen gekommen", so Joe Jonas in einem Interview. Heute kann der Musiker sagen, dass das kurze Beziehungsaus mit Sophie Turner die dümmste Entscheidung war, die er jemals getroffen hatte. 

"Wir haben beide viel durchgemacht. Als Paar, aber auch ganz individuell. Dabei haben wir uns immer Halt und Unterstützung gegeben. Und das ist wirklich etwas Wunderschönes", fügt Joe Jonas hinzu. Na zum Glück haben die beiden wieder zueinandergefunden, sonst würde es heute ihre kleine, süße Familie nicht geben! 💗 

* Affiliate-Link