"Harry Potter"-Star verstorben: Paul Ritter (Eldred Worple) starb am Hirntumor

Aus der Serie: "Harry Potter"-Stars, die bereits verstoben sind

In "Harry Potter" überzeugten uns viele Schauspieler*innen mit ihrem Talent. Einige Stars der Filme sind jedoch bereits verstorben und werden bis heute schmerzlich vermisst. Als kleinen Tribut für unsere verbliebenen "Harry Potter"-Stars, gibt es hier eine kleine Erinnerung. 

11 / 13
Harry Potter-Star verstorben: Paul Ritter (Eldred Worple) starb am Hirntumor
Foto: Jeff Spicer/Getty Images
Auf Pinterest merken

Eldred Worple war in "Harry Potter" wie Bathilda Bagshot ein Autor. Er schrieb das Buch "Blutsbrüder: Mein Leben unter Vampiren" und war wie Harry in seiner Jugend einer der Lieblingsschüler*innen von Professor Horace Slughorn. Er hätte auch gerne die Biografie von "Harry Potter" geschrieben, doch daran hatte der berühmte Zauberer kein Interesse. Worpler wurde von Paul Ritter gespielt, der auch in "Ein Quantum Trost" mitspielte. Er starb im April 2021 an einem Hirntumor.