"Harry Potter": Neuer Film mit Lord Voldemort geplant?

Wie stehen die Chance auf einen neuen "Harry Potter"-Film? Voldemort-Schauspieler Ralph Fiennes hat sich nun dazu geäußert!

Harry Potter Bösewicht Lord Voldemort steht mit seinem Zauberstab und einem bösen Blick in den Startlöchern für einen neuen Film
Er, dessen Name nicht genannt werden darf, könnte vielleicht bald auf die Leinwand zurückkehren … Foto: IMAGO / Warner Bros.

Neuer "Harry Potter"-Film?

Obwohl der letzte "Harry Potter"-Teil schon seit über 10 Jahren draußen ist und das "Harry Potter"-Franchise im vergangenen Jahr 20-jähriges Jubiläum feierte, ist die Fanbase noch genauso stark wie damals! Doch wie sieht es mit einem neuen und somit neunten "Harry Potter"-Teil aus?

_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

______

Voldemort kommt zurück?

Die Schauspieler*innen der "Harry Potter"-Teile wurden über die Jahre immer wieder gefragt, ob sie sich eine Fortsetzung der Story vorstellen könnten und ob sie bei weiteren Filmproduktionen dabei wären. Während manche sofort dabei wären, wollen andere die "Harry Potter"-Zeit eher hinter sich lassen. Nicht, weil es keine schöne Zeit war, da sind sich alle einig, dass diese Zeit etwas Magisches war. Der Grund ist eher der, dass sie eine andere Richtung in ihrer Karriere eingeschlagen haben oder der Abschluss der Geschichte so perfekt für sie war, dass sie sich nicht vorstellen können, daran anzuschließen.

Lord Voldemort-Schauspielerin Ralph Fiennes hatte sich nun in einem Interview dazu geäußert, dass er auf jeden Fall dabei wäre, wenn sich etwas ergeben würde. Nun, wie wir wissen, wurde Voldemort besiegt und getötet, was sein Zurückkommen schwierig macht. Man könnte aber zum Beispiel ein Prequel produzieren und die Geschichte vor den "Harry Potter"-Filmen erzählen. Oder könnte man Voldemort doch von den Toten auferstehen lassen? Mal schauen, ob es jemals zu einem weiteren "Harry Potter"-Teil kommt.

* Affiliate-Link