Ed Sheeran gibt Einblicke in sein Privatleben!

Mega-Star Ed Sheeran hielt sein Leben abseits der Bühne und der Musik bisher immer so gut es ging von der Öffentlichkeit fern – bis jetzt…

Ed Sheeran gibt Einblicke in sein Privatleben!
Im Mai kommt das sechste Studioalbum von Ed Sheeran Foto: Theo Wargo / Getty Images
Auf Pinterest merken

Ed Sheeran: Neues Album – viele Schicksalsschläge

Anfang des Monats kündigte Sänger und Songwriter Ed Sheeran sein nächstes Album an – mit "Subtract" wird er am 05. Mai das letzte Album seiner "Mathematics"-Reihe veröffentlichen. Zehn Jahre arbeitete Ed an dem Album, im Versuch ein perfektes Akustik-Album zu kreieren – er nahm hunderte Songs mit einer klaren Vision auf.

_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

_____

Anfang 2022 änderte sich aber alles: "Innerhalb eines Monats erfuhr meine schwangere Frau, dass sie einen Tumor hat und erst nach der Geburt behandelt werden kann. Mein bester Freund Jamal, der wie ein Bruder für mich war, starb plötzlich, und ich stand vor Gericht, um meine Integrität und meine Karriere als Songwriter zu verteidigen. Ich befand mich in einer Spirale aus Angst, Depression und Beklemmung. Ich fühlte mich, als würde ich ertrinken, mit Kopf unter der Oberfläche, den Blick nach oben gerichtet, aber nicht in der Lage, nach Luft zu schnappen", schrieb der Sänger damals unter seinen Instagram-Post. Er schmiss seine bisherigen Songs alle über Bord. Seine ehrlichen Worte werden bald noch viel deutlicher für uns werden…

Ed Sheeran: Eigene Doku-Serie vor Album-Veröffentlichung

Kurz vor dem Release von "Subtract" wird Ed Sheeran am 03. Mai über Disney+ die vierteilige Doku-Serie "The Sum Of It All", veröffentlichen. Es sollte eine Dokumentation über die Entstehung seines Albums werden, doch durch die Ereignisse in seinem Privatleben wurde daraus so viel mehr: "Als mein Leben ein paar Wendungen nahm, änderte sich das Thema des Albums und damit auch die Dokumentation. Es wurde etwas ganz anderes, als ich es mir vorgestellt hatte. Ich wollte dem Album einen Kontext geben, da es sehr persönliche Dinge berührt, die wir alle erleben", so Ed Sheeran im Ankündigungs-Post zur Doku-Serie. Im Trailer sind bereits ein paar berührende Ausschnitte mit seiner Frau Cherry und von seinem verstorbenen besten Jamal zu sehen. Eins ist auf jeden Fall jetzt schon sicher: Beim Anschauen der Dokumentation wird kein Auge trocken bleiben.