Daten sich diese K-Pop-Stars?

Whaat? Die K-Pop-Stars Kihyun von Monsta X und Bona von den Cosmic Girls sollen sich heimlich daten! 😱 Das behauptet jedenfalls die koreanische Sportzeitung Sports Chosun. Jetzt hat sich ihr Label zu diesen VorwĂŒrfen geĂ€ußert...

Was ist an den GerĂŒchten um eine mögliche Beziehung der beiden K-Pop-Stars dran?
Was ist an den GerĂŒchten um eine mögliche Beziehung der beiden K-Pop-Stars dran?
 

K-Pop-Stars Kihyun und Bona: Ein Paar?

Nachdem lange gerätselt wurde, was zwischen BTS und Araina Grande läuft, sollen sich diese beiden K-Pop-Stars daten. Medien berichteten jetzt nämlich, dass Kihyun von Monsta X und Bona von den Cosmic Girls bereits seit fast fünf Jahren daten sollen und sogar ein Paar sein sollen. 😳 Laut einem Bericht von Sports Chosun trafen sich die beiden K-Pop-Stars das erste Mal bei einem Agenturbesuch. 2015 soll dann aus ihrer Freundschaft eine Beziehung geworden sein. Damit die Öffentlichkeit nichts von ihrer Beziehung mitbekommen, sollen sich Kihyun und Bona bisher immer heimlich getroffen haben, indem sie beispielsweise ein Treffen mit mehreren Freunden organisierten oder sogar gemeinsam auf Reisen gingen. Jetzt hat sich das Label Starship Entertainment zu der angeblichen Beziehung der Sänger geäußert. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzĂ€hlen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewĂ€hlt und an dieser Stelle im Artikel ergĂ€nzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die RechtmĂ€ĂŸigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberĂŒhrt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten ĂŒbermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer DatenschutzerklĂ€rung .
 

Kihyun und Bona: Das sagt ihr Label

Starship Entertainment hat jetzt bestritten, dass sich Kihyun und Bona daten würden, sie sollen lediglich von derselben Agentur gemanaged werden und sich deshalb hin und wieder treffen. Kihyun und Bona sind nur ein Senior und Junior bei derselben Agentur. Es ist nicht wahr, dass sie fünf Jahre zusammen waren oder zusammen eine Reise unternommen haben.", heißt es in ihrem Statement. Was zwischen den Beiden läuft, wissen wohl nur die beiden Sänger selbst. Wir sind gespannt, wann sie sich selbst zu Wort melden werden. Check hier aus, ob BTS und Little Mix einen gemeinsamen Song herausbringen. 😱

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzĂ€hlen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewĂ€hlt und an dieser Stelle im Artikel ergĂ€nzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die RechtmĂ€ĂŸigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberĂŒhrt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten ĂŒbermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer DatenschutzerklĂ€rung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzĂ€hlen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewĂ€hlt und an dieser Stelle im Artikel ergĂ€nzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die RechtmĂ€ĂŸigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberĂŒhrt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten ĂŒbermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer DatenschutzerklĂ€rung .