Corona: Zwei Monate altes Baby von „Harry Potter“-Star erkrankt

Corona macht auch vor den Jüngsten nicht alt! Jetzt ist das zwei Monate alte Baby von „Harry Potter“-Star Jessie Cave wegen des gefährlichen Virus im Krankenhaus!

Harry Potter Star Corona
Lavender Brown (Jessie Cave, r.) in "Harry Potter und der Halbblutprinz"

Die Corona-Pandemie wütet weltweit noch immer stark – und macht auch vor den kleinsten Menschen nicht halt. Schauspielerin Jessie Cave, bekannt als Lavender Brown aus der „Harry Potter“-Saga („Harry Potter und der Halbblutprinz“) muss jetzt um ihren gerade zwei Monate alten Sohn bangen.

 

Corona: „Harry Potter“-Star muss mit Baby ins Krankenhaus

Die 33-Jährige britische Schauspielerin teile auf Instagram ein Foto ihres Babys im Krankenhaus: „Mein armes Kind ist Corona positiv getestet“, schreibt sie in der Caption, „Es geht ihm gut – aber er steht zum Glück trotzdem unter strenger Beobachtung. Die neue Variante ist extrem ansteckend und ich hoffe, dass die Menschen in den nächsten Wochen noch besser aufpassen. Ich habe mir so einen Start ins neue Jahr wirklich nicht gewünscht.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Erst gestern hat die Regierung auch hier in Deutschland neue Corona-Regeln ausgerufen und ein Bewegungsverbot verhängt. Bleibt zu hoffen, dass sich die weltweite Corona-Lage bald wieder entspannt!