#ChallengeAccepted: Das hat es mit dem Instagram-Trend auf sich

Aktuell posten Millionen Frauen weltweit unter dem Hashtag #ChallengeAccepted Schwarz-Weiß-Bilder von sich. Wir erklären, was es mit dem Instagram-Trend auf sich hat.

#ChallengeAccepted: Das hat es mit dem Instagram-Trend auf sich
Auch Sängerin Demi Lovato nahm an der Social-Media-Challenge teil
 

#ChallengeAccepted wurde über 5 Millionen Mal geteilt

In den letzten Tagen ist der Instagram-Feed deutlich farbloser geworden! Der Grund: Ein neuer Trend, der das soziale Netzwerk aktuell überflutet. Unter #ChallengeAccepted posten Frauen weltweit Schwarz-Weiß-Bilder von sich. Der Hashtag wurde bereits über 5 Millionen Mal geteilt. Auch Superstars wie Demi Lovato, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Jennifer Lopez, Eva Longoria, Reese Witherspoon, Jennifer Aniston und viele mehr haben sich der Bewegung angeschlossen und Fotos von sich geteilt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Das steckt hinter dem Hashtag #ChallengeAccepted

Die offensichtliche Botschaft dahinter: Frauen nominieren andere Frauen, um ihre gegenseitige Bewunderung auszudrücken und sich füreinander stark zu machen: #womensupportingwomenFrauen unterstützen Frauen! Doch hinter dem Trend steckt eine noch viel tiefere Bedeutung mit ernstem Hintergrund. Denn die "Challenge" soll zuletzt in der Türkei aufgekommen sein, um auf Gewalt gegen Frauen und deren Ermordung in dem Land aufmerksam zu machen. Allein 2019 kamen rund 500 gewaltsam zu Tode, zuletzt hatte die Ermordung der Studentin Pinar Gültekin durch ihren Ex-Freund für einen landesweiten Aufschrei gesorgt. Zusätzliche wichtige Hashtags blieben bei dem Millionenfachen Teilen allerdings auf der Strecke, weshalb nun auch viele mit Postings an den Ursprung von #ChallengeAccepted und die Opfer erinnern.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .