X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Camila Cabello: Nippel-Alarm live im TV!

Camila Cabello zeigte in einer Fernsehsendung aus Versehen ihre Nippel und die Reaktion der Sängerin ist legendär! 

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Camila Cabello: Nippel-Alarm live im TV!
Camila Cabello begeistert mit ihrer witzigen und lockeren Art Millionen Fans
 

Camila Cabello zeigt aus Versehen Brüste und Nippel im TV

Camila Cabello hat für Nippel-Alarm in einer Fernsehsendung gesorgt! Die Sängerin macht aktuell Promo für ihren neuen Track "Bam Bam" featuring Ed Sheeran. Und packt dafür unter anderem auch über die Trennung von Shawn Mendes aus.

In einem neuen Interview packte Camila Cabello jedoch ihre Brüste aus – und ihre Reaktion ist Gold wert! In der "The One Show" auf BBC" wurde die Sängerin per Zoom dazugeschaltet und wurde gefragt, ob sie nicht ihren liebsten Tanzmove aus dem Musikvideo zu "Bam Bam" zeigen könnte. Als sie aufstand, wollte sie noch kurz ihr Shirt richten und das führte dazu, dass sie aus Versehen ihre Brust inklusive Nippel zeigte. 

 

Camila Cabello nimmt Nippel-Blitzer mit Humor

Camila Cabellos Reaktion auf ihre Nippel-Show war ziemlich lustig. Sie sagte nur lachend: "Ich habe dich gerade geblitzt, ich hoffe, du hast meinen Nippel nicht gesehen."

Die beiden Moderatoren wirkten etwas überfordert und witzelten nur, dass sie gar nichts gesehen haben. Danach sagte die "Bam Bam"-Sängerin noch: "Meine Mama sitzt im Raum nebenan und rastet gerade bestimmt wegen meines Klamotten-Fails aus." Auch auf TikTok äußerte sich Camila zu ihrem Nippel-Blitzer und ärgert sich darüber, dass sie Nippel-Pads abgelehnt habe, die ihr von der Stylistin angeboten wurden. Wir sagen dazu nur: Halb so wild, #freethenipple! Es ist ziemlich cool, dass Camila die Situation mit Humor nimmt, das sollte heutzutage ja keine große Sache mehr sein. Auf Instagram hatte sie vorher verraten, dass sie vor dem Interview bereits ein Glas Wein getrunken habe, da es wegen der Zeitumstellung nach England in Amerika schon so spät war, und etwas angeschwipst gewesen sei. Vielleicht hat das ja auch zu dem kleinen Fail geführt. 😅

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

*Affiliate-Link