BTS: Ihr großer Traum hat sich erfüllt

Selbst absolute Superstars wie die Jungs von BTS haben noch unerfüllte Wünsche. Doch für Jimin, Jin, Suga, J-Hope, V und Jungkook ist jetzt etwas wahr geworden, von dem sie lange Zeit nur geträumt haben!

BTS konnten sich einen lang gehegten Traum erfüllen!
BTS konnten sich einen lang gehegten Traum erfüllen!
 

BTS: Total nervös bei den Grammys

Noch im letzten Jahr schien der große Traum der „Bangtan Boys“ in weiter Ferne zu liegen – einmal bei den Grammy Awards dabei zu sein. Doch kaum sind ein paar Monate vergangen, ist er auch schon in Erfüllung gegangen! Denn am Sonntagabend liefen Jimin, Jin, Suga, J-Hope, V und Jungkook bei der Musikpreisverleihung in Los Angeles nicht nur zusammen mit anderen Megastars wie Camila Cabello und Lady Gaga über den roten Teppich, sondern sie standen auch auf der Bühne! Zwar performten BTS keinen Song, aber dafür hielten sie die Laudatio für das beste R&B-Album und das war ein mega aufregender Moment für die Boys: „Wir haben so etwas noch nie gemacht. Und es sind die Grammys! Ich bin so nervös!“, verriet RM vor der Verleihung bei einem Interview.

 

BTS bedanken sich bei ihrer ARMY

Die Antwort auf die Frage „Wie fühlt es sich für euch an, heute bei den Grammy Awards dabei zu sein?“ ist da natürlich wenig überraschend: „Es ist so eine Ehre, wir genießen es total, hier zu sein! Wir haben damit eins unserer größten Ziele erreicht!“, sagte RM weiter. Dass das ohne ihre Fans alles nicht möglich gewesen wäre, wissen die Jungs natürlich: „Wir leben unseren Traum. Wir wollen uns dafür bei unserer ARMY bedanken!“Übrigens gibt es noch einen Grund zur Freude: Bald kommt ein neues BTS-Album. „Wir arbeiten wirklich hart daran! Es wird sehr bald so weit sein!“, versprach RM! OMG wir sind jetzt schon ganz gespannt auf die neuen Songs!

 

Das könnte euch auch interessieren:

Schon die neue BRAVO gelesen? Wenn nicht, schnappt sie euch!