BTS brechen Rekord mit neuem Album

Eigentlich ist es bei BTS schon gar nichts Außergewöhnliches mehr, wenn sie einen Rekord brechen – schließlich schaffen die Jungs das gefühlt wie am Fließband. Was den „Bangtan Boys“ jetzt gelungen ist, macht ihnen aber so schnell wohl wirklich keiner nach!

BTS stellen einen Rekord nach dem anderen auf
BTS stellen einen Rekord nach dem anderen auf
 

BTS: Weltrekord mit bislang unveröffentlichten Tracks!

Die ARMY kann es kaum erwarten: Am 12. April erscheint endlich das heiß ersehnte neue BTS-Album „Map Of The Soul: Persona! Und weil natürlich am liebsten jeder Fan der erste wäre, der die neuen Songs der K-Pop-Band hören darf, haben sich jetzt schon ziemlich viele die LP vorbestellt. Und mit „ziemlich viele" meinen wir VERDAMMT VIELE. Um genau zu sein, haben sich laut „Billboard“ ab 12. März innerhalb von nur fünf Tagen bereits knapp 2,7 Millionen Menschen das neue Album von Jin, Jimin, RM, Suga, V, J-Hope und Jungkook vorbestellt. Weltrekord! Dass BTS mit „Map Of The Soul: Persona“ spätestens ab dem Tag der Veröffentlichung einen weiteren Rekord brechen werden, ist übrigens jetzt schon sicher. Denn von ihrem vorhergehenden Alben “Love Yourself: Answer” verkauften die sieben Jungs seit vergangenem September 2,7 Millionen Exemplare und von “Love Yourself: Tear“ sogar „nur“ 2,7 Millionen Alben.

Das könnte dich auch interessieren:

Schon die neuste BRAVO gelesen? Wenn nicht, solltest du das nachholen!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .