Bibis Beauty Palace: So schlimm steht es um Julienco

Julienco schockt seine Fans mit einer schlimmen Nachricht. Was ist dem Mann von Bibis Beauty Palace passiert? Wir klären auf!

Bibis Beauty Palace: So schlimm steht es um Julienco
Mit dieser Nachricht hätte wohl keiner gerechnet: So schlimm steht es um Juliencos Handgelenk!
 

Bibis Beauty Palace: Das ist Julienco passiert

Das Rutschen gefährlich sein kann, hat uns Julienco spätestens gestern in seiner Insta-Story bewiesen. Eigentlich wollte der Ehemann von Bibis Beauty Palace nur seinen kleinen Sohn stoppen, der im Eiltempo die Rutsche entlang schoss: "Lio ist die Rutsche runtergerutscht, ich habe ihn mit der Hand gestoppt und da hat es mir das Handgelenk nach hinten gebogen.“ Bei diesem Unfall mit seinem Kind verletzt sich Julienco ganz schön doll, aber das ganze Ausmaß ist ihm bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst. Bedrückt hält er seine dick angeschwollene Hand in die Kamera und sagt noch: „Ich hoffe, das wird über Nacht besser und da ist nichts gebrochen…drückt mir die Daumen.“ Mittlerweile wissen wir: Es ist schlimmer als vermutet. Unfälle sind bei den Web-Stars aber auch hoch im Kurs. Erst vor kurzem verletzt sich Bibis Beauty Palace bei einem Insta-Shooting. Mist!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

was eine süße Überraschung 🎈🎂

Ein Beitrag geteilt von ! Julian (@julienco_) am

 

Julienco: So schlimm ist seine Verletzung

Nun wollen alle wissen: wie schlimm steht es denn nun um das Handgelenk von Julienco? Ist es etwa gebrochen oder etwa noch schlimmer: er muss operiert werden? Die Fans können aufatmen. Gebrochen ist aktuell nichts, vor zwanzig Jahren allerdings schon. Hä, wie jetzt? In seiner Insta-Story erklärt der Ehemann von Bibis Beauty Palace: „Also Leute es sieht jetzt folgendermaßen so aus, dass ich mir aktuell nichts gebrochen habe, aber anscheinend vor zwanzig Jahren mein Handgelenk. Jetzt ist anscheinend ein Stück Knochen in den Knorpel gelangt. Jedenfalls trage ich jetzt zehn Tage eine Schiene und wir schauen dann, ob es besser wird. Geil, einfach zwanzig Jahre mit einem gebrochenen Handgelenk rumgelaufen.“ Das scheint Julienco gar nicht aufgefallen zu sein. Seine jetzigen Schmerzen allerdings schon und jetzt hat der Web-Star sogar mit Kleinigkeiten, wie z.B. Essen schneiden Problem. Wir wünschen Julienco jedenfalls schnelle und gute Besserung und hoffen, er kann bald wieder sorglos sein Steak schneiden.