Bebe Rexha & Shawn Mendes: Eindeutiges Angebot vor laufender Kamera

Bebe Rexha und Shawn Mendes scheinen sich privat ziemlich gut zu verstehen. Deshalb machte die „Last Hurrah“-Interpretin dem Kanadier jetzt einen Vorschlag!

Shawn Mendes und Bebe Rexha mögen sich
Shawn Mendes und Bebe Rexha mögen sich
 

Bebe Rexha & Shawn Mendes: Süßer Talk auf dem roten Teppich

Bei den Grammy Awards lief am Sonntagabend in Los Angeles beinahe alles über den roten Teppich, was Rang und Namen hat. So kam es, dass auch Shawn Mendes (20) und Bebe Rexha (29) sich beim Posieren für die Paparazzi in die Arme gelaufen sind. Kurzerhand blieben die beiden Superstars stehen, ließen sich Arm in Arm von den Fotografen ablichten und plauderten ein bisschen miteinander.

 

Nahm Shawn Mendes Bebes Angebot an?

Und es sieht ganz so aus, als hätte Bebe, die in ihrem roten Abendkleid einfach nur umwerfend aussah, nur auf diese Gelegenheit gewartet! Denn die Sängerin zögerte nicht und fragte den süßen Shawn einfach, ob er nach der Preisverleihung vielleicht Bock hätte, zu ihr nach Hause auf eine After-Party zu kommen. Ob der 20-Jährige das Angebot angenommen hat, wissen wir nicht. Seiner Insta-Story nach zu urteilen aber wahrscheinlich eher nicht. Denn da feierte Shawn die Nacht nach den Grammys mit seinem Team bei einem Dinner … bei dem er aber offensichtlich nicht satt wurde. Denn kurze Zeit später snackte der „In My Blood“-Sänger noch genüsslich eine Mitternachts-Pizza.

 

Bebe Rexha startet mit "Last Hurrah" durch

Doch Bebe hatte auch ohne Shawn etwas zu feiern: Den Release ihrer neuen Single "Last Hurrah"! Nach nur wenigen Tagen wurde diese auf Spotify schon fast 3 Millionen Mal gestreamt. Und auch das dazugehörige Video ist auf YouTube ein Hit. Checkt es hier unbedingt aus:

Das könnte dich auch interessieren:

Schon die neue BRAVO gelesen?