Bebe Rexha rastet aus: "Fickt euch!"

Bebe Rexha rastet komplett aus und das zurecht. Wir verraten euch was die Sängerin so außer sich bringt.

Bebe Rexha hat 7,3 Millionen Abonnenten auf Instagram.
Bebe Rexha hat 7,3 Millionen Abonnenten auf Instagram.
 

Bebe Rexha: Miese Aktion

Für Bebe Rexha könnte es derzeit kaum besser laufen. Sie ist mit ihrer Musik mega erfolgreich und sogar für zwei Grammys nominiert. In den Kategorien "Bester Nachwuchskünstler" und "Bestes Country-Duo". Doch nun kommt der Schock: Kein Designer möchte die Beauty für die Preisverleihung einkleiden, denn sie sei angeblich zu dick. Doch Bebe Rexha lässt sich von dieser miesen Aktion nicht unterkriegen und teilt ein Video mit der Öffentlichkeit. "Ich muss das jetzt loswerden ich bin endlich für die Grammys nominiert worden. Das ist das coolste, was mir je passiert ist", so Bebe. "Oft lassen sich Künstler für solche Momente bei einem Designer ein Kleid anfertigen, um damit über den roten Teppich zu laufen. Als mein Team bei Designern nachgefragt hat, haben sich viele geweigert, mich einzukleiden, weil ich angeblich zu dick bin.", verrät die 29-Jährige in ihrem Video.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bebe Rexha (@beberexha) am

 

Bebe Rexha: "Fickt euch!"

Wow - wie unverschämt ist das denn? Doch Bebe lässt sich so eine Frechheit nicht gefallen und setzt zur Gegenwehr an: "Wenn ihr findet, dass eine 36/38-Figur zu dick ist, dann weiß ich auch nicht, was ich euch sagen soll. Eure scheiß Kleider will ich gar nicht mehr tragen. Ihr seid doch verrückt. Ihr behauptet, dass alle Frauen auf dieser Welt, die Größe 38 und größer tragen, nicht schön sind und eure Kleider nicht tragen dürfen." Die Powerfrau weigert sich von der Modeindustrie unterkriegen zu lassen und ruft in einem Posting zu mehr Selbstliebe auf. Wir sind alle schön, egal welche Größe wir tragen. Und mein 'Größe 38-Arsch' geht trotzdem zu den Grammys", schreibt sie mit dem Hashtag #LiebeDeinenKörper zu dem Video.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bebe Rexha (@beberexha) am

 

Bebe Rexha: Fans stehen hinter ihr

Für ihre offen und ehrliche Art feiern sie ihre Fans. "Du bist wunderschön und ich finde es toll, dass du das Thema so offen ansprichst", kommentiert ein Fan. Ein anderer Follower schreibt: "Danke, dass du uns Frauen eine Stimme gibst. Wir fühlen uns schon schlecht genug für unser Aussehen". "Das ist total bescheuert. Jeder Designer sollte dankbar sein, dich einkleiden zu dürfen.", regt sich ein User auf. Wir stimmen Bebe und ihren Fans vollkommen zu. Das ist eine absolute Frechheit. Jede Frau ist anders und das ist gut so! Es ist erschreckend, dass heutzutage auch noch so zurückgebliebene Designer erfolgreich sind und auf einen Schlag, Frauenbilder zerstören können. Wir stehen für Selbstliebe und Frauenpower und hoffen, dass Bebes Video einige zum Umdenken bewegt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bebe Rexha (@beberexha) am

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Folg' uns auf Spotify für die geilsten Hits:

Gönn dir die neue BRAVO:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am