Ariana Grande: So viel verdient sie als „The Voice“ Coach 😱

Ariana Grande wird Teil der amerikanischen „The Voice“ Jury. Dafür erhält sie eine unfassbare Summe – mehr als je ein Coach bekommen hat 😱 wie viel genau, erfährst du hier! ⤵️

Ariana Grande bekommt eine unglaubliche Summe Geld für "The Voice"
Ariana Grande bekommt eine unglaubliche Summe für "The Voice"
 

Ariana Grande: Diesem Sänger schnappt sie den Coach-Stuhl weg 😳

Diese Woche hat Ariana Grande verkündet, dass sie als Coach bei "The Voice" in den USA dabei sein wird. Sie wird auf dem roten Stuhl neben Kelly Clarkson, John Legend und Blake Shelton platznehmen und um die besten Talents kämpfen. Dass Ari mit ihrer Mega-Stimme bei einer Gesangsshow dabei ist, ist kein Wunder. Doch sie hat einem anderen Superstar den Platz weggeschnappt: vor ihr saß Nick Jonas auf dem Stuhl. 😱 In ihrem Instagram-Post schreibt sie: „@nickjonas wir werden dich vermissen“. Streit scheint es zwischen den beiden also nicht zu geben. 🥰 Es wird eine völlig neue Aufgabe für Ari, für die sie sich sicher Tipps bei ihrer Freundin Demi Lovato holt, denn Demi war bereits Jurorin bei einer Casting-Show: „X-Factor“.

Ariana Grande: Das sind ihre (Ex-)Boyfriends

 

Ariana Grande: So viel bekommt sie für ihren neuen Job 💸

Klar, so ein Coach-Job ist nicht einfach und nimmt viel Zeit ein. Die gerade einmal 27-jährige hat in ihrer Karriere schon unglaublich viel erreicht und wird ihren Talents eine Menge beibringen können. Dafür erhält sie eine unglaubliche Summe: satte 17 bis 21 Millionen Euro soll sie laut iHeartRadio bei „The Voice“ bekommen. 💰 So viel hat noch nie ein*e Juror*in der Show bekommen. Damit ist sie der best-bezahlteste Coach bei "The Voice". Zum Vergleich: ihre Coach-Kollegin Kelly Clarkson bekommt etwa 13 Millionen Euro, John Legend und Blake Shelton 11 Millionen. Krass! Was sie sich von so viel Geld wohl kaufen wird? Erst im Sommer hat sie sich eine 12 Millionen Euro teure Villa in den Hollywood Hills gekauft. Die 21. Staffel von „The Voice“ mit Ari wird voraussichtlich im Herbst in den USA ausgestrahlt. 🤩

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .