Apple warnt iPhone Nutzer DRINGEND

Apple Nutzer müssen dringend die Sicherheit ihres iPhones verbessern, warnt der Technik-Gigant! Ein Update ist unerlässlich!

Apple warnt iPhone User
Apple warnt iPhone Nutzer, die Sicherheit ihres Smartphones zu verbessern
 

iPhone Nutzer in Gefahr

Smartphones sind aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken und natürlich verwenden auch iPhone User ihr Gerät für allerhand wichtige Aktivitäten. Wir bestellen Produkte oder speichern wichtige Daten und Termine. Aber wer DIESE News hier gerade auf seinem iPhone liest, sollte besser genau aufpassen: Apple selbst warnt seine Nutzer und iPhone User die Sicherheit des Smartphones dringend zu verbessern!

 

iPhone User müssen updaten

Jeder iPhone User kennt die Nachricht des Betriebssystems, dass wieder ein Update anstünde, welches installiert werden soll. Diese Nachricht zu ignorieren ist keine gute Idee. Denn Apple selbst warnt die User davor, dass das Update auf iOS 14.6 dringend notwendig sei und sofort ausgeführt werden sollte. Immerhin werden damit 43 (!) kritische Sicherheitslücken in der aktuellen Software behoben.

 

Apple: Was erwartet die Nutzer?

Wie immer versucht Apple selbst möglich vage zu bleiben um mögliche Hacker nicht auf vorhandene Probleme hinzuweisen. Aber Experten warnen, dass die Updates unter anderem Apps und beliebte Browser betreffen, die zuletzt auf iPhones für Sicherheitslücken gesorgt haben. Das Update ist seit wenigen Stunden auch in Deutschland verfügbar und wird in den Softwareupdates deines Gerätes angezeigt.